News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Kirche im Handwerk

Besinnung und Gebet - Innere Ruhe und Einkehr - Spiritualität und Glaube im Leben und Beruf. Lesen Sie hier Berichte und Nachrichten rund um den Themenkreis Handwerk und Kirche.
Für jeden Tag erhalten Sie hier den Tagessegen - in einer kurzen Videobotschaft -

Reformation 2018: Verantwortung – Freiheit – Bildung -  Botschaften aus der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Was heißt es, evangelisch-lutherisch zu sein? Welche Bedeutung haben die Grundgedanken der Reformation bis heute? Drei Theologen aus der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, einer der sieben Gliedkirchen der VELKD, geben aus Ihrer Perspektive darauf eine kurze Antwort.

EKD-Materialheft zum Tag der Menschenrechte 2018 erschienen  - Mit einem Materialheft nimmt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) die Produktionsbedingungen in der Textilindustrie in den Blick. Ob in Bangladesch, Indien, Indonesien oder Osteuropa: die Einschränkung oder Verletzung von Menschenrechten, von Arbeits- und Sozialgesetzen ist an der Tagesordnung. „Vieles von dem, womit wir uns kleiden und was wir als „zweite Haut“ gern tragen, ist eigentlich untragbar“, sagt EKD-Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber. Dabei gehe es nicht nur um das T-Shirt vom Billigdiscounter, sondern auch um Stücke aus teuren Kollektionen.

 

Konferenz der Generalvikare und Offizialate befassten sich mit Maßnahmenkatalog zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs. Projektskizze für den Ständigen Rat im November 2018 geplant - Die Generalvikare der 27 deutschen (Erz-)Diözesen haben sich in der vergangenen Woche in Würzburg mit den Konsequenzen der Beratungen der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz aus der Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“ (MHG-Studie) befasst. Der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich und für Fragen des Kinder- und Jugendschutzes, Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier), und der Sekretär der Deutschen Bischofskonferenz, P. Dr. Hans Langendörfer SJ (Bonn) berieten mit den Generalvikaren über die Erklärung der Bischöfe zu den Ergebnissen der Studie.

 

„Wir leben in unterschiedlichen Kulturen, sprechen verschiedene Sprachen – und wenn wir miteinander Gottesdienst feiern, beten, singen, auf Gottes Wort hören: dann erleben wir, dass wir eins sind in Christus“, sagte der Leitende Bischof der VELKD, Landesbischof Gerhard Ulrich, am Sonntag (21.10.2018) in seiner Predigt im Dom zu Tallinn. Gerade in einem Europa, das auseinanderzudriften drohe, sei es entscheidend, dass Menschen zusammenfänden, „sich über Grenzen und Gegensätze hinweg verständigen und gemeinsam handlungsfähig werden“. Ulrich erinnerte in seiner Predigt an die „singende Revolution“ in Estland und an die Kraft der Musik, die Menschen verbinden und die Welt verändern kann. „Um sich der oft bedrohlichen und scheinbar entmutigenden Realität nicht hinzugeben, um die Kraft des Widerstands wach zu halten, braucht es Vorbilder in der Geschichte und in der Gegenwart.“

Wie glauben junge Leute? Das evangelische Magazin chrismon hat fünf Frauen und Männer zwischen 19 und 30 Jahren gefragt, unter ihnen die Bloggerin Jana Highholder. Sie erzählen von ihrem Engagement und ihren Gemeinschaftserlebnissen – im Gottesdienst, in der Kirche und im Alltag. Diese Interviews stehen im 26-seitigen chrismon spezial zum Reformationstag (31. Oktober). Das Heft liegt ab dem 21. Oktober in einer Auflage von 6,7 Millionen Exemplaren bundesweit über 80 Tages- und Sonntagszeitungen bei. Über 300.000 Exemplare werden direkt in Kirchengemeinden verteilt. Das chrismon spezial erscheint in fünf Regionalausgaben und entstand in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sowie den 20 evangelischen Landeskirchen.

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®