News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Studie: Handwerksbetriebe zwischen Tagesgeschäft und Branchenentwicklung - BECHER ruft zur Teilnahme auf. BECHER, einer der führenden Holzgroßhändler Deutschlands, fordert Handwerksunternehmen aktuell auf, ihre Wünsche und Bedürfnisse im eigenen Betrieb zu äußern. „Handwerksbetriebe leben täglich in einem Spannungsfeld von persönlicher Fachberatung und schneller online Dienstleistung, und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Wir kennen die Vielzahl an aktuellen Herausforderungen und sehen es als unsere Aufgabe an, als Partner des Handwerks Unterstützung zu leisten. Bewusst helfen können wir aber nur dann, wenn wir unseren Kunden auch richtig zuhören“, erklärt BECHER Geschäftsführer Michael Köngeter zur Intention der Befragung.

Handwerksbetriebe jeder Größe sind aufgerufen, ab sofort an der Befragung unter https://www.surveymonkey.de/r/BECHERfragtdasHandwerk teilzunehmen. Die Ergebnisse der Befragung können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Der Holzgroßhändler BECHER führt die Studie 2018/2019 erstmals durch und hat hierbei den Anspruch mit den Unternehmern ins direkte Gespräch zu gehen. Befragt werden Betriebe aus dem Tischler- und Schreinerhandwerk sowie dem konstruktiven und dekorativen Innenausbau. Ziel ist es, Erkenntnisse über Bedürfnisse und Schwierigkeiten aus deren Tagesgeschäft und den Herausforderungen, die die Branchenentwicklung mit sich bringt, zu erhalten. „Die Studie werten wir als einen richtungsweisenden Kompass für den Handel, der damit seine Segel zielgerichtet setzen kann. Wir möchten unseren Kunden künftig noch besser bedienen und hierfür ist es sehr wichtig, immer ein Ohr nah am Kunden zu haben. Das verstehen wir unter einer gemeinsamen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit“, so Köngeter.

Die BECHER GmbH & Co. KG gehört als ein 1936 gegründetes Familienunternehmen zu den führenden Holzgroßhändlern in Deutschland. Über 400 Mitarbeiter sind an zwölf Standorten im Westen Deutschlands beschäftigt. Der „Partner des Handwerks“ verfügt über 95.000 Quadratmeter Lagerfläche und über 8.500 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Zum Kernsortiment zählen Plattenwerkstoffe, konstruktives Vollholz, Türen, Bodenbeläge und Terrassendielen. Dank der vier Zentralläger und der vernetzten Logistik innerhalb der Unternehmensgruppe kann BECHER seinen Kunden ein breites Sortiment bei hoher Produktverfügbarkeit bieten.

Weitere Informationen: BECHER GmbH & Co. KG (Zentrale), Otto-von-Guericke-Ring 3, 65205 Wiesbaden, Tel.: 06122/70341-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.becher-holz.de

 

 
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®