News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Mitkleben lohnt sich: Bei der Aktion „Wir kleben fürs Handwerk!“ verlost das Handwerk bis Ende November einen MAN/TGE und insgesamt zehn iPads. - Bis Ende November können Handwerksbetriebe bei der bundesweiten Aufkleber-Aktion des Handwerks auf sich aufmerksam machen und hochwertige Preise gewinnen. Mehr als 1.200 eingetragene Handwerksbetriebe in ganz Deutschland zeigen bei der Aufkleber- Aktion „Wir kleben fürs Handwerk!“ Flagge für ihren Berufsstand.

Das bundesweite Kampagnenlogo „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ ist bei ihnen gut sichtbar und werbewirksam auf ihrem Firmenfahrzeug oder Schaufenster angebracht – dokumentiert durch ein hochgeladenes Foto auf der Aktionswebsite www.handwerksaktion.de.

Eine gute Idee: Viele Handwerker haben zudem die Gelegenheit genutzt, kurze Statements in der Online-Galerie zu platzieren. Bei Kunden und potenziellem Nachwuchs kommt das gut an, wie Kommentare und Likes in den sozialen Medien zeigen. „Das ist eine gute Aktion, bei der Handwerksbetriebe jeder Größe von der deutschlandweiten Imagekampagne profitieren“, findet Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks.

„Wir freuen uns auf viele weitere Fotos in der Online-Galerie – aus allen Regionen Deutschlands!“

Seit dem Aktionsstart am 15. September wurde unter allen teilnehmenden Betrieben jede Woche ein iPad verlost. Noch bis Ende November können sich Handwerker als Teil der „Wirtschaftsmacht von nebenan“ präsentieren und die wöchentliche Gewinnchance für sich nutzen. Zum Abschluss der Aktion freut sich außerdem ein Betrieb über den großen Hauptpreis: einen nagelneuen MAN TGE- Kleintransporter.

Wer noch kein Gewinnspielset mit Kampagnenaufkleber hat, kann dies bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald Karin Geiger Tel. 0621 18002-105, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Rolf Wagenblaß Tel. 0621 18002-106, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Weitere Informationen zur Teilnahme finden Interessierte auf www.handwerksaktion.de.

 

Handwerkskammer Mannheim

Rhein-Neckar-Odenwald

B1, 1-2

68159 Mannheim

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®