News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Bundesweite „Woche der Ausbildung“: Telefonaktion zu Ausbildungsfragen - Im Rahmen der bundesweiten „Woche der Ausbildung“ startet die Handwerkskammer Lübeck am Montag, den 11. März 2019, eine Telefonaktion zum Thema Ausbildung im Handwerk. Von 13 bis 17 Uhr beantworten das Projektteam Nachwuchsgewinnung und die Ausbildungsberatung der Handwerkskammer unter der Telefonnummer 0451 1506-135 alle Ausbildungsfragen. - Nadine Grün, Projektteam Nachwuchsgewinnung am Telefon.

Die Telefonaktion richtet sich insbesondere an Schüler, Berufsfachschüler, Studienzweifler und Geflüchtete. Im direkten Gespräch können sie sich zum Beispiel über freie Ausbildungsplätze im Handwerk informieren. Schulen und Lehrer erhalten beispielsweise Informationen zur Kooperation mit Betrieben, um die Berufsorientierung ihrer Schüler zu stärken.

Auch Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer können die Aktion nutzen. Nadine Grün vom Projektteam Nachwuchsgewinnung erklärt: „An diesem Tag dürfen uns alle mit Fragen löchern. Thema kann zum Beispiel die Integration von Geflüchteten auf den Arbeitsmarkt oder die Unterstützung der Kammer bei der Besetzung freier Ausbildungsplätze sein. Wir informieren auch gerne über den Technischen Betriebswirt oder das Ausbildungsintegrierte duale Studium.“

Die Telefonaktion ist eingebettet in die bundesweite Woche der Ausbildung vom 11. bis 15. März. „Die Aktionswoche rückt Chancen und Vorteile der dualen Berufsausbildung in den Fokus. Sie soll auch dazu anregen, sich frühzeitig mit der Besetzung von freien Lehrstellen in diesem Jahr zu beschäftigen“, so Christian Maack, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck.


Foto: Handwerkskammer Lübeck

Handwerkskammer Lübeck
Breite Straße 10/12
23552 Lübeck

 
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®