News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Handwerk, Handel, Verbände

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

IG BAU einigt sich mit Arbeitgeber auf ein vorläufiges Tarifergebnis - Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat sich am 19. Juli 2017 in der vierten Verhandlungsrunde nach zwölfstündigen Gesprächen mit dem HOCHTIEF-Vorstand auf ein vorläufiges Tarifergebnis geeinigt. Die Lohn- und Gehaltsmauer zwischen Ost und West ist für gewerbliche Arbeitnehmer sowie für Angestellte gefallen.

IHK-Konjunkturumfrage im zweiten Quartal 2017: Vor allem die guten Geschäfte der heimischen Industrie sorgen dafür, dass der Aufschwung im Süden Sachsen-Anhalts stabil bleibt. Dies besagt der aktuelle Konjunkturbericht der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK). Leicht gegenläufige Einschätzungen etwa aus den Dienstleistungsunternehmen oder dem Baugewerbe können so kompensiert werden. Insgesamt liegt der IHK-Geschäftsklimaindex mit derzeit 26,4 Punkten nur knapp unter seinem Hoch vom Jahresanfang.

Auch im Juli ist der Preis für Holzpellets saisonüblich auf niedrigem Niveau. Im Bundesdurchschnitt kosten Pellets 231,28 EUR pro Tonne (t), wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet. Gegenüber dem Vormonat ist der Preis nur in geringem Umfang, genau gesagt um 0,3 Prozent zurückgegangen. Entsprechend kostet ein Kilogramm Pellets 23,13 Cent und eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets 4,63 Cent. Der Preisvorteil zu Heizöl beträgt rund 11 Prozent, zu Erdgas rund 20 Prozent.

Durch die Nachqualifizierung von Angestellten können Betriebe Qualifikations-Lücken schließen und gleichzeitig die Mitarbeiterbindung erhöhen – ein Beispiel aus der Praxis - Metall-Kontor-Verkaufsleiter Dirk Eberling (hinten) mit seinem neuen Verkaufsmitarbeiter Sören Schumann. -  Wenn Unternehmen Fachkräfte suchen, wenden Sie den Blick immer öfter in die eigene Belegschaft: Ein Mittel der Wahl ist die Nachqualifizierung – und insbesondere dort ein Thema, wo ein hoher Bedarf an gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht, so die Meinung des Arbeitskreises „Neue Wege zur Fachkräftesicherung“ im Netzwerk Bildung des Regionalmanagements Mittelhessen.

DFV-Präsident Dohrmann bei Minister Meyer in Hannover - Regionale Strukturen im Blick - Ein ausführliches Interview von Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer in der afz und eine als Offener Brief formulierte Gegenrede von DFV-Präsident Herbert Dohrmann an gleicher Stelle: Jetzt haben sich beide Seiten in Hannover zum persönlichen Gespräch getroffen. Dabei sagte der Minister auch die Prüfung von Gebührenerleichterungen für das Fleischerhandwerk zu.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®