News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Handwerksbetriebe in der Region im Plus - Kammerpräsident Jöst: „Bürokratie abbauen“. - Vor den Delegierten der Vollversammlung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat der Präsident der Kammer, Alois Jöst, im Rahmen der 125. Sitzung das Jahr 2018 bilanziert. Dabei konnte Jöst eine Zunahme der Betriebe um insgesamt 45 im Kammergebiet feststellen auf nunmehr 12.497 Betriebe. Das entspreche einer Steigerung um 0,3 Prozent. Dabei falle die Verteilung allerdings sehr unterschiedlich aus, so Jöst weiter. „Deutlich rückläufig waren die Zahlen in Mannheim mit minus 45 Unternehmen, jetzt bei 3.065 Unternehmen. Heidelberg zeigte sich stabil mit plus 12 Betrieben und liegt jetzt bei 1.081.“, so Jöst wörtlich. Auch habe sich der Neckar-Odenwald-Kreis mit einem Plus von 28 Unternehmen stabilisiert und weise insgesamt 1.768 Betriebe auf, so der Kammerpräsident weiter. Wörtlich: „Den Spitzenplatz behauptet weiterhin der Rhein-Neckar-Kreis mit einem Plus von 45 Betrieben und insgesamt 6.583 Betrieben“. Jöst wies darauf hin, dass in Berufen der Anlage A, die für die selbstständige Ausübung einen Meistertitel benötigen, ein Rückgang von 28 Betrieben festzustellen sei und auch die Betriebszahlen der Anlage B2, der handwerksähnlichen Gewerbe, mit minus 9 Betrieben rückläufig seien. Gestiegen sei dagegen die Zahl der Unternehmen um 77 auf nunmehr 3.006 Betriebe im Bereich B1, also der Berufe, die man ohne Meistertitel führen könne, ja noch nicht einmal eine Ausbildung benötigen würde.

„Die April-Daten bestätigen uns in der Anhebung unserer Umsatzprognose für das Bauhauptgewerbe zum Tag der Bauindustrie von nominal 6 auf nunmehr 8,5 % - real 3 % - für das Gesamtjahr 2019. Schließlich haben wir in den ersten vier Monaten schon ein Umsatzplus* von nominal 17,1 % erwirtschaftet. Damit konnten die Bauunternehmen - trotz guter Auslastung - ihre Produktion* preisbereinigt um 10,6 % steigern.“ Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, die in der neuesten Ausgabe des Aktuellen Zahlenbildes veröffentlichten Konjunkturindikatoren für die Bauwirtschaft. „Die gute Umsatzentwicklung liegt dabei nicht nur an den vergleichsweise milden Temperaturen in den Wintermonaten. Auch der April lag mit einem Umsatzplus* von 15,7 % - real 9,3 % - deutlich über dem Niveau des Vorjahreswertes.“

Karliczek: "Erstmals wird es eine Mindestausbildungsvergütung geben. Sie liegt bei 515 Euro im 1. Lehrjahr ab 2020. Bis 2023 soll sie auf 620 Euro steigen. Damit drücken wir eine Wertschätzung für die Arbeit der Auszubildenden aus. Sie sind aber auch so gewählt, dass die Bereitschaft der Betriebe erhalten bleiben soll, Ausbildungsplätze anzubieten. Außerdem wollen wir die Weiterbildungsstufen durch Bezeichnungen wie "Bachelor professional" international sichtbarer machen. Der Meister bleibt aber der Meister. Und jeder soll wissen, dass wir ihn schätzen und wir ihn international einstufen. Außerdem werden wir die Teilzeitausbildung erweitern und das Prüfungswesen verbessern." - Im Doppelinterview mit der Deutschen Handwerks Zeitung sprachen ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer und Bundesbildungsministerin Anja Karliczek über die Mindestausbildungsvergütung und andere Streitpunkte der Novelle des Berufsbildungsgesetzes.

Es ist nicht alles erlaubt - Für das Auto-Tuning gibt es eine grundsätzliche Regel: Es ist nicht alles erlaubt, was gefällt. Mit diesen Worten haben die Auto-Experten der Kfz-Innung Ostfriesland daran erinnert, dass es für das Autoposer-Tuning umfangreiche und teilweise komplizierte Vorschriften gebe. Für die technischen Änderungen am Auto gehöre das Fahrzeug in die Hände des Kfz-Meisters, hieß es. Nach Aussagen des Verbandes der Automobil-Tuner rüsten rund vier Millionen Autofahrer ihr Fahrzeug mit zusätzlichen Teilen oder Leistungssteigerungen aus, teilte die Kfz-Innung mit Hinweis darauf mit, dass viele Meisterbetriebe der Innung Tuning anböten. Dabei gehe es unter anderem um Aluräder, Fahrwerksveränderungen oder auch Sportauspuff-Systeme. Das Spektrum der Tuning-Angebote sei groß und auch durch das anonyme Internet nicht frei von unseriösen Angeboten.

Ehrungen auch für die Deutschmann und Schöne GbR aus Wilsdruff und die Stamos + Braun Prothesenwerk GmbH aus Dresden - Ob im Pariser Louvre oder im New Yorker Metropolitan Museum of Arts - betrachten Besucher dort Ausstellungsstücke, sehen sie auch sächsische Handwerkskunst. Für viele der Schätze hat die Vitrinen- und Glasbau Reier GmbH aus Lauta (Landkreis Bautzen) die perfekte Umgebung geschaffen. Beim heutigen Sommerfest der Handwerkskammer Dresden wurde das Unternehmen von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, Schirmherr des Wettbewerbs, und Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden, vor den mehr als 400 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft mit dem "Zukunftspreis - Handwerksbetrieb des Jahres 2019" ausgezeichnet. Platz zwei erreichte die Deutschmann und Schöne GbR - auch bekannt als "dieMeisterTischler" - aus Wilsdruff (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge). Dritter wurde die Stamos + Braun Prothesenwerk GmbH aus Dresden. Insgesamt hatten sich 18 Handwerksbetriebe aus Ost-sachsen um die Auszeichnung beworben.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS