News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Aktuell werden an den Bildungsakademien der Handwerkskammer Ulm in Ulm, Friedrichshafen und am WBZU folgende Kurse angeboten:

 

Geprüfter kaufmännischer Fachwirt (HwO)

Freitag, 7. September 2018 bis Samstag, 8. Juni 2019,

Freitag 14 Uhr bis 19 Uhr und Samstag von 8 Uhr bis 15 Uhr

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm,

Köllestraße 55, 89077 Ulm

Der bundesweit anerkannte Fortbildungsabschluss zum Geprüften Kaufmännischen Fachwirt nach der Handwerksordnung ist die perfekte Aufstiegsfortbildung für Nachwuchsführungskräfte und kaufmännische Mitarbeiter, die in ihrem Unternehmen den Betriebserfolg aktiv mitgestalten und steigern möchten. Der praxisnahe Unterricht macht Sie zum kompetenten Ansprechpartner für die Gestaltung betrieblicher Prozesse, strategisches Marketing, Finanzen und Investitionen, rechtliche und steuerliche Angelegenheiten, sowie Personal- und Ausbildungsfragen.

Für den Kurs benötigen Sie den „Ausbilderschein nach AEVO“ oder eine erfolgreiche bestandene Prüfung im „Teil IV“ des Meisters.

Information und Anmeldung bei:

Sabrina Nothelfer, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7143,

E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Ihr Karrieresprung – es gibt noch freie Plätze!

Freitag, 7. September 2018 bis Samstag, 15. Juni 2019,

Freitag 13 Uhr bis 20 Uhr und Samstag 9 Uhr bis 16 Uhr,

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm,

Köllestraße 55, 89077 Ulm

Der bundesweit anerkannte Fortbildungsabschluss  zum Geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung baut auf die Meisterausbildung auf und stellt die höchste Qualifikationsebene der Unternehmensführung dar. Er ist in der betriebswirtschaftlichen Karriereplanung der oberste Baustein im Handwerk. Sie werden befähigt, ein Unternehmen nachhaltig, eigenständig und verantwortlich zu führen. Dies ermöglicht Ihnen beste Karriereaussichten in allen Branchen.

Information und Anmeldung bei:

Sabrina Witte, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7132,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Azubi-Knigge

Der professionelle Auftritt Ihrer Auszubildenden beim Kunden

Für Auszubildende in Handwerksberufen

Montag, 10. September 2018, 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm,

Köllestraße 55, 89077 Ulm

Den Auszubildenden wird im Seminar gezeigt, wie sie durch Persönlichkeit und souveränes Auftreten gegenüber den Kunden überzeugen. Von klassischen Umgangsformen bis hin zum Verhalten bei Reklamationen lernen die Azubis alles, was zum herausragenden Image und Erfolg ihres Ausbildungsbetriebs beiträgt. Ziel ist die Stärkung von Motivation und Selbstbewusstsein der jungen Leute.

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7312,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausbildung zur SPS-Fachkraft

SPS-I Grundkurs

Montag, 16. Oktober 2018 bis Montag, 14. Januar 2019,

Montag und Mittwoch, 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm,

Köllestraße 55, 89077 Ulm

Gut ausgebildete SPS-Fachkräfte sind in der Wirtschaft stark gefragt. Kaum ein Industriebereich kommt heute noch ohne Automatisierung aus. Durch diese Entwicklung werden zunehmend Meister, Techniker und Facharbeiter aus dem Handwerk und der Industrie mit Aufgaben der Automatisierungstechnik konfrontiert. Die zweiteilige Ausbildung bereitet die vielfältigen Steuerungs- und Regelungsaufgaben so auf, dass der Lernende den praktischen Umgang mit einer SPS im Beruf sicher bewältigen kann. Dazu gehört das selbständige Erstellen von Programmen am PC in verschiedenen SPS-Programmiersprachen (FUP, KOP, AWL) nach Funktionsbeschreibungen oder Ablaufdiagrammen. Test, Simulation, Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung sowie Dokumentation sind weitere Schwerpunkte der Ausbildung. Programmiert wird mit STEP7, der marktführenden SPS-Software von Siemens, die in der Industrie überwiegend eingesetzt wird.

Im ersten Teil werden Grundlagen wie Aufbau- und Wirkungsweise einer SPS, HW-Konfiguration, logische Grundverknüpfungen, Speicher-, Zeit-, Zähl- und Vergleichsfunktionen sowie sicherheitstechnische Betrachtungen behandelt.

Auf diesen Lehrgang erhalten die Teilnehmer aus Baden-Württemberg die ESF-Fachkursförderung. Informationen dazu unter: www.esf-bw.de

Information und Anmeldung bei:

Brigitte Kienle, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7134,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachlehrgang Airbrush-Design

Intensivlehrgang mit Zertifikat

Samstag, 20. Oktober bis Samstag, 6. Juni 2020

Samstag von 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm,

Köllestraße 55, 89077 Ulm

Der Intensivlehrgang mit Zertifikat befähigt die Teilnehmer eine Tätigkeit als freiberuflicher Airbrush-Designer auszuüben. Er richtet sich außerdem an Angestellte in Maler- und Lackierbetrieben, Werbeagenturen oder im Bereich Messegestaltung, um neue berufliche Perspektiven zu eröffnen.

Information und Anmeldung bei:

Elke Hönle, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7213,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Handwerkskammer Ulm
Olgastraße 72
89073 Ulm

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®