News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Maßgeschneiderte Fort- und Weiterbildungsangebote finden Handwerkerinnen und Handwerker .Aktuell werden an den Bildungsakademien der Handwerkskammer Ulm in Ulm, Friedrichshafen und am WBZU folgende Kurse angeboten:

 

Berufsbegleitend zum Ausbilderschein

5. September bis 20. Dezember 2017, Dienstag und Mittwoch 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr.

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm.

Eine qualitativ hochwertige Ausbildung von Nachwuchskräften ist mehr denn je zentrales Thema für die Zukunft jedes Unternehmens. Umfassende berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse sind hierfür unabdingbar. Im Lehrgang vermitteln wir Ihnen praxisbezogen und handlungsorientiert die erforderliche Fachkompetenz zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der beruflichen Ausbildung. Positiver Nebeneffekt: Der Lehrgang entspricht auch dem Teil IV der Meisterprüfung.

Information und Anmeldung bei:

Sabrina Nothelfer, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7143,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Professioneller Azubi- Auftritt

Die wichtigsten Regeln für souveränes Auftreten

12. September 2017, 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm, 

Köllestraße 55, 89077 Ulm.

Den Auszubildenden wird im Seminar gezeigt, wie sie durch Persönlichkeit und souveränes Auftreten gegenüber den Kunden überzeugen. Von klassischen Umgangsformen bis hin zum Verhalten bei Reklamationen lernen die Azubis alles, was zum herausragenden Image und Erfolg ihres Ausbildungsbetriebs beiträgt. Ziel ist die Stärkung von Motivation und Selbstbewusstsein der jungen Leute.

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7312,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausbildereignung nach AEVO

6. Oktober bis 1. Dezember 2017, jeweils Freitag von 18 Uhr bis 21 Uhr und Samstag von 7:30 Uhr bis 15 Uhr.

Bildungsakademie Friedrichshafen der Handwerkskammer Ulm, 

Steinbeisstraße 38, 88046 Friedrichshafen.

Gut ausgebildeter Nachwuchs wird für Betriebe zu einem immer wichtigeren Wettbewerbsfaktor. Entscheidend für eine gute Berufsausbildung sind die fachlichen und pädagogischen Fähigkeiten des Ausbilders. Ausbilder sind im Betrieb der Ansprechpartner für die Auszubildenden, und sind für Planung, Durchführung und Kontrolle der Berufsausbildung zuständig.

 

Die Ausbildereignung wird als Teil IV der Meistervorbereitung anerkannt.

 

Information und Anmeldung bei:

Martin Mangold, Bildungsakademie Friedrichshafen, Telefon 07541 3758-4021, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Lernstrategien für Auszubildende

12. Oktober 2017, Ulm , 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

25. September 2017, Friedrichshafen, 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Bildungsakademien der Handwerkskammer Ulm.

Steinbeisstraße 38, 88046 Friedrichshafen.

Die Auszubildenden lernen Lerntechniken passend für ihren Lerntyp kennen. Dabei finden sie selbst heraus, welchem Lerntyp sie angehören, wissen, welche Voraussetzungen für erfolgreiches und nachhaltiges Lernen gegeben sein müssen und können mit Prüfungsangst umgehen. Die Auszubildenden können nach dem Seminar zielgerichtet und nachhaltig den Ausbildungsstoff aus Theorie und Praxis planen, erarbeiten und behalten sowie in ihrer Berufspraxis umsetzen.

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Bildungsakademie Ulm, Telefon 0731 1425-7312,

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachlehrgang Airbrush-Design

Intensivlehrgang mit Zertifikat Kompaktlehrgang

14. Oktober 2017 bis 22. Juli 2019, jeweils Samstag 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Bildungsakademie Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm.

Der Intensivlehrgang mit Zertifikat befähigt die Teilnehmer eine Tätigkeit als freiberuflicher Airbrush-Designer auszuüben. Er richtet sich außerdem an Angestellte in Maler- und Lackierbetrieben, Werbeagenturen oder im Bereich Messegestaltung, um neue berufliche Perspektiven zu eröffnen.

Information und Anmeldung bei:

Pawel Bugay, Telefon 0731 1425-78350, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Handwerkskammer Ulm
Olgastraße 72
89073 Ulm

 

 

 

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®