News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Gerade bei Neubauten, aber auch in Zusammenhang mit energetischen Sanierungen entstehen durch Fehler in der Planung oder Ausführung regelmäßig Bauschäden. In einer Fachveranstaltung des EnergieBauZentrums am 20.09.17 um 18:00 Uhr werden typische Fehlerquellen thematisiert und anhand zahlreicher Fotos erläutert, welche Bereiche am Gebäude besonders fehleranfällig sind und wie Schäden durch sorgfältige Planung und Ausführung vermieden werden können. Zwei namhafte Referenten sind zur Veranstaltung eingeladen.

Die  technischen Aspekte werden von Prof. Zipelius von der HafenCity Universität Hamburg erläutert. Der Geschäftsführer des Grundeigentümer-Verbands Hamburg, Fachanwalt Schelenz, gibt darüber hinaus Tipps, was beim Abschluss von Verträgen und der Durchsetzung von Forderungen zu beachten ist. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine Anmeldung erforderlich: Tel. 040-35905822 oder www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen
 
 
Mittwoch, 20.09.2017 um 18:00 Uhr EnergieBauZentrum im ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg
 
Weitere Informationen unter  Tel.: 040 35905-822 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen könnten außerdem für Sie interessant sein:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Letzte Chance zur Anmeldung:

29.08.17  17 Uhr,:  Fachveranstaltung, 35,- Euro: „Stefan Horschler 3 von 4: Qualitäts- und GütesicherungAnmeldung unter www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

05.09.17 – 19.12.2017,: dena-anerkannter Kombikurs Hamburger Bildungszentrum ELBCAMPUS,  „Energieeffizienz-Experten“ weitere Informationen unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.elbampus.de , Weiterbildungsberatung : 040 35905-777

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

16.09.17  11 Uhr, kostenfrei:  „Aktiv für die Umwelt – Müllsammelaktion“ , kommen Sie gern mit der ganzen Familie vorbei, es gibt auch Angebote für Kinder; für Material bei der Müllsammelaktion sowie für einen kleinen Imbiss ist gesorgt, Anmeldung unter http://www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen/aktiv-fuer-die-umwelt-muellsammelaktion/

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

05.10.17  18 Uhr, kostenfrei „EnergieBauZentrum präsentiert die Ronny-Meyer-Show: Modernisierungsoffensive“ Anmeldung unter

www.energiebauzentrum.de/veranstaltungen


 
 
Das EnergieBauZentrum Hamburg ist eine Kooperation zwischen der Handwerkskammer Hamburg sowie der Behörde für Umwelt und Energie. Das EnergieBauZentrum Hamburg bietet Immobilieneigentümern, Fachleuten und Handwerksbetrieben eine unabhängige Erstberatung zu allen Fragen der energetischen Gebäudeoptimierung und hat seinen Sitz im Weiterbildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg, dem ELBCAMPUS. Öffnungszeiten:  Mo, Mi, Fr 9-16 Uhr, Di 8-15 Uhr, Do 13-18 Uhr und jeden letzten Sa im Monat 10-14 Uhr.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®