News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Über einen Besuch der besonderen Art freute sich kürzlich die Tischlerei Schulz in Esens: 14 Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren des Kindergartens „An der Eisenbahn“ (Esens) kamen zur Stippvisite in den Betrieb und schnupperten Werkstattluft. Tischlermeisterin Ivy Bühlmann führte die Truppe, bestehend aus der Gruppe „Sonne“ und „Wolken“ mir ihren Betreuerinnen Arigona Ennen und Tanja Krey, durch die Räumlichkeiten. - Ganz schön viel Holzstaub: Tischlermeisterin Ivy Bühlmann (vorne rechts) erklärt den Kindern die Funktion einer Bandschleifmaschine. Dirk Bleeker (links), Bildungsabteilungsleiter der Handwerkskammer, und die Betreuerinnen Tanja Krey und Arigona Ennen (v.r.) begleiteten die Kinder.Zwischen Schleifmaschine, Bandsäge und Lackierraum wurden allerlei Fragen gestellt, mit Holzspänen gespielt und Holzreste für das anstehende Bastelprojekt gesammelt. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hatte bundesweit den Kita-Posterwettbewerb „Kleine Hände,  große Zukunft“ ausgeschrieben, welcher durch die Handwerkskammer für Ostfriesland flankiert wird.

Kreativität und Teamgeist: In dem zweitägigen Auswahlverfahren, das im Zentrum für Ernährung und Gesundheit in Koblenz stattfand, mussten zwölf ausgesuchte Nachwuchskräfte aus dem Fleischerhandwerk zeigen, ob sie das Zeug zum Mannschaftsmitglied haben. Neben ausgezeichneten fachlichen Fähigkeiten waren beim zweiten Auswahlwettbewerb für die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks vor allem Ideenreichtum, Organisationstalent und Teamgeist wichtige Erfolgsfaktoren. Kern des Auswahlverfahrens war eine mehrteilige sogenannte „Überraschungsdisziplin“, bei der die – zuvor in Dreierteams aufgeteilten – Teilnehmer mit vorher unbekannten Ausgangsmaterialien frei arbeiten konnten. Die besondere Herausforderung lag zudem darin, dass den vier Teams nur ein gemeinsamer und dazu knapp bemessener Warenkorb zur Verfügung stand. Ziel der Jury war bei dieser Disziplin nicht nur fachliches Können und Improvisationstalent zu überprüfen sondern eben auch den Mannschaftsgeist und die Teamfähigkeit der Teilnehmer einschätzen zu können.

Im Interview mit den Ippen Medien spricht Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer über den Nachwuchsmangel im Handwerk und die fehlende Anerkennung für die berufliche Bildung. - Vor kurzem sagten Sie: „Manche Lebensmittelbetriebe wie Bäcker und Fleischer schließen bereits einen Tag in der Woche, weil sie keine Fachkräfte kriegen". Hat sich daran was geändert? - Das wäre schön, wenn sich das so kurzfristig ändern ließe. Aber qualifizierte Fachkräfte fallen nicht von heute auf morgen vom Himmel, sondern die stehen frühestens als Ergebnis einer fundierten Ausbildung von zwei bis drei Jahren zur Verfügung. Genau hier liegt das Problem: Wir weisen bereits seit Jahren darauf hin, wie wichtig es ist, junge Menschen für eine duale Ausbildung zu gewinnen, um genügend qualifizierte Fachkräfte zu sichern. Das stieß in den vergangenen Jahren aber auf wenig Gehör. Das Bildungsmantra lautete Abi und Studium. Die Folgen spüren inzwischen viele von uns in ihrem Alltag: Weil es schlicht nicht genügend Handwerker gibt, dauert es bisweilen länger, bis einer kommt.

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Manuel Söhner (M.) wurde Ende 2018 in Berlin als Bundessieger ausgezeichnet. Kammerpräsident Johannes Ullrich (r.) und Kammergeschäftsführer Rainer Botsch (l.) gratulierten. Fliesenlegergeselle und Bundessieger 2018 Manuel Söhner erzählt von seiner Ausbildungszeit - über Höhen und Tiefen während der Ausbildung, seine ungebrochene Freude am erlernten Beruf sowie über seine kurz- und langfristigen Ziele. „Die Ausbildung war für mich mit die beste Zeit bisher.“ Diese Aussage eines Handwerksgesellen und Bundessiegers spricht für sich. Für die „Woche der Ausbildung“ hat sich Manuel Söhner bereit erklärt, über diese Zeit und seine Erfahrungen zu berichten. Die Grundlagen für seine erfolgreiche Ausbildung legte er bereits davor: Sein freiwilliges soziales Jahr hatte ihn „gut auf das Leben vorbereitet“. Er lernte viel über den Umgang mit Menschen und erlangte so einen hohen Grad an sozialer Kompetenz.

Frauen im Handwerk können alles, das beweisen sie jeden Tag in zehntausenden Handwerksbetrieben überall in Deutschland.- Frauen im Handwerk reparieren Autos, bearbeiten Metall, Holz  und  Stoff,  designen  Mode,  Schmuck  und  andere  Accessoires,  bedienen  Maschinen,  helfen  Menschen,  bauen  Häuser  und  Straßen,  schneiden  Haare, machen Wurst, backen Torten und verkaufen Brötchen. Sie gestalten die Welt und packen überall mit an, wo es etwas zu tun gibt. - „Frauen im Handwerk können alles“, das ist deswegen auch der Titel einer handfest-Sonderausgabe, die Sie jetzt hier als PDF herunterladen können.

Deutliches Plus bei den neuen Lehrverträgen   Dank an Ausbildungsbetriebe für ihr Engagement -  3812 neu abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse gab es zum Jahresende 2018 im Kammerbezirk Dortmund. Das waren im Vergleich zu 2017 deutliche 5,3 Prozent mehr bzw. 193 Lehrverträge. Kammer-Präsident Berthold Schröder: „Es ist das beste Ergebnis seit sechs Jahren. Eine ähnlich hohe Zahl wurde zuletzt im Jahr 2013 mit 3775 Neuabschlüssen erreicht. Allen Handwerksunternehmern, die jungen Menschen einen Ausbildungsplatz bieten, danke ich dafür herzlich. Sie geben damit nicht nur den Lehrlingen ganz individuell eine Chance, erfolgreich ins Berufsleben zu starten, sondern tragen nachhaltig zur Fachkräftesicherung in unserem Wirtschaftsbereich bei. Das verdient unsere uneingeschränkte Anerkennung.“ Das Plus ist insbesondere durch Zuwächse in den Ausbildungsberufen der Anlage A zustande, wozu etwa Dachdecker, Kraftfahrzeugmechatroniker, Metallbauer oder auch Straßenbauer gehören. Hier wurden im Vergleich zum Vorjahr 210 Verträge mehr (+6,9 Prozent) abgeschlossen.

Kraftvoller Jahresstart - Umsätze steigen um 9,9 %. Nachfrage nach Bauleistung weiter hoch. - „Die deutsche Bauindustrie ist kraftvoll ins Jahr 2019 gestartet. Der seit zehn Jahren andauernde Bauaufschwung lässt sich von den zunehmenden globalen Unsicherheiten nicht beeindrucken und bleibt weiter stabil. Die aktuelle Abkühlung der Konjunktur geht (noch) an unserer Branche vorbei – damit ist die Bauwirtschaft weiterhin eine Stütze der schwächelnden Gesamtwirtschaft.“

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®