News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

 

Stationärer Handel sorgt für lebendige Ortskerne - zum dritten Mal im Saarland mit neuem Teilnehmerrekord – 1.200 Gewerbetreibende machen mit. Auf Initiative der IHK Saarland und in Kooperation mit dem Handelsverband Saarland sowie dem Sparkassenverband Saar wird sich das Saarland in diesem Jahr zum dritten Mal an der bundesweiten Kampagne „Heimat shoppen“ beteiligen. Wegen der positiven Resonanz im Vorjahr konnten dieses Mal noch mehr Betriebe und Kommunen zum Mitmachen gewonnen werden. 1.200 Unternehmen aus den Branchen Handel, Gastronomie und Dienstleistungen haben sich der saarlandweiten Kampagne angeschlossen. Auch die Zahl der Kommunen und Ortsteile hat sich nochmals auf nunmehr 37 erhöht. Ziel der Aktion ist es, das Bewusstsein der Kunden für die Bedeutung der lokalen Einzelhändler und Dienstleister zu schärfen. - Aktionstage am 13. und 14. September 2019

Handwerkskonjunktur ist weiterhin stabil - „Unternehmerisches Handeln muss gefördert werden“. Das Wirtschaftsklima hat sich in Deutschland in den letzten Monaten deutlich abgekühlt.  Die Handwerkskonjunktur im Kammerbezirk Region Stuttgart hat im zweiten Quartal 2019 ebenfalls eine kleine Pause eingelegt, wie die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Region Stuttgart ergab. Die Mehrheit der befragten Handwerker stellte ihrer Geschäftslage jedoch weiterhin ein gutes Zeugnis aus. Insgesamt fiel die Lagebeurteilung etwas schlechter aus als vor einem Jahr. Hinsichtlich ihrer Erwartungen für die kommenden Monate zeigt sich dagegen kaum eine Veränderung. Deshalb gab der Konjunkturindikator Handwerk, der aus Geschäftslage und –erwartung ermittelt wird, lediglich ein wenig um zwei Zähler auf 38 Punkte nach.

Das schwäbische „Handwerker-Parlament“, wie die Vollversammlung der HWK Schwaben auch genannt wird. Die Mitglieder geben in den kommenden Jahren den Rahmenplan und die Richtlinien für die Kammerarbeit vor. - Die Vollversammlung der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) hat Hans-Peter Rauch einstimmig zum Präsidenten  wieder  gewählt. Der 57jährige Metzgermeister aus Waltenhofen wird die HWK Schwaben in der Amtszeit von 2019 bis 2024 repräsentieren. Auch bei den beiden Vizepräsidenten hat sich nichts geändert. Für die Arbeitgeberseite wurde Konrad Rebholz aus Augsburg bestätigt. Die Arbeitnehmer werden von Paul Brugger aus Todtenweis vertreten. Neu unter den zwölf Mitgliedern des Vorstandes sind Friseurmeisterin Sandra Gareiß aus Unterthingau und Landmaschinenmechanikermeister Gerhard Feldmeier aus Päfflingen.  Der Präsident führt gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer der HWK Schwaben die Geschäfte der Handwerkskammer.

Sozialministerin Schreyer zeichnet die Agentur für Arbeit mit dem Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“ aus. Das Bild zeigt von links Marion Huber-Schallner, Inklusionsbotschafterin der Bundesagentur für Arbeit, Gabriele Anderlik, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Regensburg, Staatsministerin Kerstin Schreyer und Johann Beck, Geschäftsführer Interner Service der Agentur für Arbeit Regensburg. - Egal ob Handwerk, Gastronomie oder Sozialwirtschaft – viele Branchen suchen dringend Fachkräfte. Gleichzeitig wollen immer mehr Menschen mit Behinderung oder ältere Menschen aktiv am Arbeitsleben teilnehmen. Die Agentur für Arbeit in Regensburg macht es beiden Gruppen leicht, zusammenzufinden. Dafür hat sie Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer mit dem Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“ ausgezeichnet. „Sie bauen gleich doppelt Barrieren ab: Indem Sie den Zugang zur Agentur für Arbeit barrierefrei gestalten, erleichtern Sie auch den Zugang zum Arbeitsmarkt. Das ist wirklich vorbildlich!“

Mit heutigem Urteil hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die Mindest- und Höchstsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) nicht mehr verbindlich vorgeschrieben werden dürfen, sondern die Honorare zukünftig frei zu vereinbaren seien.Der Gerichtshof begründet seine Entscheidung mit der 2006 verabschiedeten EU-Dienstleistungsrichtlinie. Gemäß dieser Richtlinie soll in einem freien europäischen Binnenmarkt der Wettbewerb grundsätzlich auch über den Preis möglich sein. Etwas anderes gilt nur, wenn das verbindliche Preisrecht zwingend erforderlich ist, um höherrangige Güter wie Leben oder Gesundheit zu schützen. Die Bundesregierung hat ausführlich dargelegt, dass eine verbindliche Honorarordnung für Architekten- und Ingenieurleistungen genau diese Anforderungen erfüllt und somit ein wichtiger Bestandteil einer ganzen Reihe qualitätssichernder Regelungen ist, wie der Schutz der Berufsbezeichnung, die Fortbildungspflicht oder die berufsethischen Standards zum Schutz der Baukultur.

Herr Wollseifer, einige Wirtschaftszweige spüren bereits eine abflauende Konjunktur. Wie lange hält die Hochstimmung im Handwerk noch an? - Bei uns im Handwerk läuft es weiter hochtourig, auch wenn sich die Konjunktur in der exportstarken deutschen Industrie abkühlt. Der Meister ist das identitätsbildende Fundament des deutschen Handwerks. - Bei den Handwerksbetrieben, die Zulieferer für die Industrie sind, sind die Auftragsbücher daher aber auch nicht mehr ganz so prall gefüllt. Unterm Strich  haben wir im Handwerk jedoch noch immer eine sehr gute Konjunktur. Für dieses Jahr rechnen wir mit einem Umsatzwachstum von bis zu vier Prozent. Damit ist das Handwerk ein ganz entscheidender Stabilitätsanker für die Gesamtkonjunktur. Unsere Betriebe investieren, treiben den digitalen Wandel voran und stellen weiter MitarbeiterInnen ein. Wir könnten noch mehr, haben aber das Problem, dass viele Betriebe nicht genug Fachkräfte finden, um die Nachfrage bedienen zu können.

Klosterhof & Schulzentrum St. Benedikt in Schramberg-Heiligenbronn - Foto: Stefanie Moosmann, faktorgruen.- Drei Preise und drei Würdigungen - Gleich drei Mal vergab die Jury den „Dr. Ursula Broermann-Preis für beispielhaftes barrierefreies Bauen 2019“: an das Kinderhaus Luftikus in Baiersbronn, die sanierte Sieben-Keltern-Schule in Metzingen sowie die ertüchtigten Freiflächen von Klosterhof und Schulzentrum St. Benedikt in Schramberg-Heiligenbronn. Gemeinsam ausgelobt vom Dachverband Integratives Planen und Bauen e. V. (DIPB) und der Architektenkammer Baden-Württemberg (AKBW), fand das Verfahren bereits zum vierten Mal statt. Alle drei Preisträger weisen die gesuchte beispielhafte Barrierefreiheit im Verbund mit einer herausragenden Architektur bzw. städtebaulichen Qualität auf. „Innenarchitektin Birgit Stiletto ist es hervorragend gelungen“ für junge Menschen mit Intensivpflegebedarf in einer ehemaligen Skifabrik „Räume zu schaffen, denen ihre Barrierefreiheit nicht anzusehen ist“, begründeten die Juroren ihre Auszeichnung des Kinderhauses (Bauherr: Luftikus e.V.). Stattdessen sorgten regionale Materialien, die Konzeption von Licht und Farbe sowie eine kindgerechte Formensprache für Urlaubsgefühl.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS