News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Jörg Dittrich im Vorfeld der morgigen Bundestagsdebatte rund um das Thema Diesel - Im Vorfeld der morgigen Debatte im Bundestag rund um das Thema Diesel, in der es unter anderem um die Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes gehen soll, unterstreicht Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden, noch einmal klar die Linie des ostsächsischen Handwerks: „Das Thema Diesel beschäftigt uns nun bereits seit mehr als einem Jahr und noch immer fehlen klare Aussagen – sowohl von der Politik als auch von der Automobil-Industrie. Das Handwerk braucht Mobilität, um auch künftig im Wettbewerb bestehen und seine Aufträge erfüllen zu können. Gerade weil viele ostsächsische Handwerksunternehmen – auch mangels echter Alternativen – mit Dieselfahrzeugen unterwegs sind, muss alles getan werden, um Fahrverbote zu verhindern.“

Große Anfrage CDU-Fraktion: Die CDU-Landtagfraktion hat eine Große Anfrage zur Zukunft des Handwerks an die Landesregierung gerichtet. Die Antwort des Wirtschaftsministeriums liegt nun vor. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) hatte eine umfassende Stellungnahme zum Thema eingebracht. „Die Antwort auf die Große Anfrage der CDU-Landtagsfraktion zeigt: Das Baden-Württembergische Handwerk ist der Motor der mittelständischen Wirtschaft, mit einem Umsatz von über 100 Milliarden Euro in 2018. Es trägt auch überdurchschnittlich zur Ausbildung junger Menschen bei. Die Anfrage macht aber auch deutlich: Die großen Herausforderungen der Zukunft sind die von heute - vor allem in den Themenbereichen Personal, Strategie und Digitalisierung. Eben weil wir dies erkannt haben, haben wir gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium das Projekt ´Dialog und Perspektive Handwerk 2025´ initiiert, das seit 2018 umgesetzt wird. Damit fördern und beraten wir Handwerksbetriebe in eben diesen drei Themenblöcken“, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold.

Am 15. März 2019 findet die 3. Fachtagung des Bundesverbands der Unternehmer Frauen im Handwerk (UFH) am Rande der Internationalen Handwerksmesse statt. Höhepunkt ist in diesem Jahr der Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel.  - Frauen sind heute aus dem Handwerk nicht mehr wegzudenken. Dennoch wirbt das Handwerk stärker um Frauen denn je. Was steckt dahinter?  - Präsident Hans Peter Wollseifer: Keine erfolgreiche Wirtschaft kann auf Talente verzichten. Auch nicht das Handwerk. Frauen tragen in allen Bereichen zum Erfolg des Handwerks bei. Und eine junge Generation von gut ausgebildeten Frauen startet heute mit ganz neuen Perspektiven in die moderne, häufig digitale Handwerkswelt. Daher freut es mich sehr, dass immer mehr Frauen eine Karriere im Handwerk anstreben. Aber da ist noch gehörig Luft nach oben.

Netzwerken stand bei der Regionalkonferenz der Unternehmerfrauen in der Handwerkskammer auf der Agenda. - Unter dem Motto „Starke Frauen für ein starkes Handwerk“ haben sich die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) der Arbeitskreise Aurich-Emden und Leer zur Regionalkonferenz in Aurich getroffen. Hauptgeschäftsführer Jörg Frerichs begrüßte rund 25 Frauen in den Räumlichkeiten der Handwerkskammer für Ostfriesland. - Machen sich für die weibliche Seite stark: Die Unternehmerfrauen des Handwerks aus Ostfriesland mit der Bundesvorsitzenden Heidi Kluth (rechts) sowie dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Ostfriesland, Jörg Frerichs (2.v.l.). In der Mitte die Vorsitzende des UFH-Arbeitskreises Aurich-Emden, Tina Lienemann (6.v.r.) sowie die Vorsitzende des UFH-Arbeitskreises Leer, Ingrid Hilbrands (5.v.r.). - „Handwerkerinnen sind in unserem Wirtschaftszweig immer noch unterrepräsentiert. Wir brauchen weibliche Vorbilder wie Sie“, unterstrich Frerichs die Bedeutung des UFH-Arbeitskreises, in dem Führungskräfte organisiert sind.

Die Erstplatzierten (von links): Horst Kübert von kübertlandschaftsarchitektur und Simon Winter von köhler architekten + beratende ingenieure präsentieren ihren Entwurf für die Bildungseinrichtung Trave-Campus, der das Preisgericht überzeugte. - Im Architektenwettbewerb um den Neubau mehrerer Berufsbildungseinrichtungen der Handwerkskammer Lübeck hat das Preisgericht drei Siegerentwürfe gekürt. Sie stammen von Architekturbüros aus München, Ludwigshafen und Stuttgart. Mit den drei Preisträgern tritt die Kammer nun in Verhandlungsverfahren. Trave-Campus: Unter diesem Namen plant die Handwerkskammer Lübeck den Neubau einer Bildungsstätte, eines Fortbildungszentrums und einer Berufsschule an einem gemeinsamen Standort an der Kronsforder Landstraße in Lübeck. Auf einer Fläche von rund fünf Hektar sollen dort bis 2026 moderne Werkstätten und Theoriearbeitsplätze für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung sowie für die Weiterbildung entstehen. Für dieses Großvorhaben wurden im Rahmen eines Architektenwettbewerbs überzeugende Konzepte gesucht, die den sehr hohen städtebaulichen, architektonischen und funktionalen Ansprüchen des Vorhabens genügen. Dieser Wettbewerb ist jetzt abgeschlossen.

79 Prozent der Ausbildungsunternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) wünschen sich eine bessere Berufsorientierung bei den Schulabgängern. - Auch die zwölfjährige Schülerin Leonie Monika Hoppe ist begeistert, dass sie jetzt schulische Termine mit einer App abgleichen kann.- Ein neues von der IHK initiiertes Projekt setzt genau dort an. Das „Digitale Schwarze Brett“ in Schulen kombiniert interne Informationen wie Vertretungspläne oder Schüleraktivitäten mit aktuellen IHK-Ausbildungsangeboten und macht außerdem regionale Betriebe bekannter. Die Informationen werden online eingespielt und regelmäßig aktualisiert. Unter anderem bekommen die Schüler hier Tipps, wie sie etwa über den Online-„Beruf-O-Mat“ einen zu ihnen passenden Beruf finden können oder über die IHK-Lehrstellenbörse einen Ausbildungsplatz.

Kammerpräsident Klaus Repp (rechts) und stellvertretender Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Pott (links) überreichten den langjährigen Mitgliedern des Prüfungs- oder Berufsbildungsausschusses für ihr ehrenamtliches Engagement die Ehrenurkunde der Handwerkskammer Wiesbaden. Anlässlich Ihrer aktiven Mitarbeit in einem Prüfungs- oder Berufsbildungsausschuss wurden engagierte Ehrenamtsträger von Kammerpräsident Klaus Repp und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Pott mit der Ehrenurkunde der Handwerkskammer Wiesbaden für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. Nach der Ehrenordnung erhält die Ehrenurkunde der Kammer, wer mehr als zehn Jahre in den Ausschüssen rund um die berufliche Bildung tätig war. Damit soll das ehrenamtliche Wirken für Qualifizierung und Qualität im Handwerk gewürdigt werden.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®