News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Die frischgebackenen Landessieger aus dem Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen nahmen ihre Urkunden im Bodenseeforum in Konstanz in Empfang. Beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks haben die Nachwuchskräfte im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen auf Landesebene hervorragend abgeschnitten. Die Junggesellinnen und Junggesellen erreichten 16 erste Plätze, vier zweite und sechs dritte Plätze. Bezogen auf die Anzahl der Betriebe stellt der Bezirk damit die meisten Sieger im Land.

Ein solcher Erfolg komme nicht von ungefähr, sagt Hauptgeschäftsführer Dr. Joachim Eisert. „Die Teilnehmer haben Talent, Können und Einsatzbereitschaft unter Beweis gestellt. Das großartige Abschneiden am Landeswettbewerb bestätigt zugleich die engagierte Arbeit, die von Ausbildern und Unternehmern in den Betrieben geleistet wird.“

43 junge Gesellinnen und Gesellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb hatten sich in einer ersten Runde auf Kammerebene für die Landesausscheidung qualifiziert. 26 von ihnen, 17 Männer und neun Frauen, erreichten schließlich einen Platz unter den ersten Drei. Somit war über die Hälfte aller Teilnehmer aus dem Bezirk Reutlingen erfolgreich.

Beim parallel stattfindenden Wettbewerb „Die gute Form – Handwerker gestalten“ stellt der Bezirk in diesem Jahr zudem zwei 2. Preisträger.

Die jungen Handwerkerinnen und Handwerker hatten am Samstag, dem 27. Oktober 2018 bei der Feierstunde in Konstanz ihre Siegerurkunden erhalten. Die Erstplatzierten messen sich nun mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet. Der Leistungswettbewerb endet am 1. Dezember 2018 mit der Ehrung der Bundessieger in Berlin.

Die Handwerkskammer Reutlingen wird alle Sieger aus ihrem Bezirk am 18. Dezember 2018 in Metzingen ehren. Seit 1951 werden bei dem Wettbewerb die besten Nachwuchstalente auf Kammer-, Landes- und Bundesebene ermittelt.


Foto: Handwerkskammer Konstanz

 

Handwerkskammer Reutlingen
Hindenburgstraße 58
72762 Reutlingen

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®