News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Handwerk, Handel, Verbände

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

„Junge Wilde, altes Handwerk“ – Freiburg - Handwerk ist für viele junge Menschen nicht nur ein Beruf, sondern viel mehr Berufung – Handwerk ist ihr Leben. Die Handwerkskammer will diese Handwerkerinnen und Handwerker mit dem Projekt „Junge Wilde, altes Handwerk“ sichtbar machen – als Vorbilder für andere, die noch nach ihrer Berufung suchen.

„Unverzichtbares Potenzial für die Gesellschaft“ – Workshop des Netzwerks Bildung im Regionalmanagement Mittelhessen informierte. „Stille Reserven“ werden Sie von Einigen genannt, Andere sprechen lieber von „ungenutzten Potenzialen“: Nach Meinung von Experten könnte Betrieben bei der Suche nach Fachkräften mehr qualifiziertes Personal zur Verfügung stehen, wenn sie vorhandene Möglichkeiten besser ausnutzten. Berufspädagogin Ilka Brenner von der Justus-Liebig-Universität berichtet über ihre Untersuchungen zum Thema Teilzeitausbildung.

Brossardt: „Investitionszurückhaltung im Inland ist konjunkturelle Achillesferse“. - Die bayerische und die deutsche Wirtschaft sind allen Risiken und Unwägbarkeiten zum Trotz in den vergangenen Monaten ordentlich gewachsen. Das zeigt der aktuelle Report „Konjunkturradar Inland“ der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., der die wichtigsten konjunkturellen Kennzahlen zusammenfasst und einordnet.

In Mering im Landkreis Aichach-Friedberg wurde jüngst der Neubau der Mensa des dortigen Gymnasiums gestoppt. Der Grund: Die Unsicherheit, ob es beim G8 bleibt oder das G9 wieder eingeführt wird. Sollte es wieder zum neunstufigen Gymnasium kommen, werden drei bis vier zusätzliche Klassenzimmer benötigt. Eine Aufstockung der Mensa wäre die beste Lösung, deswegen jetzt der Baustopp.

DFV-Jahresbetriebskostenvergleich 2015 - Der Deutsche Fleischer-Verband legt auch in diesem Jahr einen bundesweiten Betriebskostenvergleich vor. Die für fünf verschiedene Umsatzgrößenklassen veröffentlichten Durchschnittswerte basieren auf den Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen der Teilnehmerbetriebe für das Jahr 2015. Die Teilnahme am DFV-Betriebskostenvergleich ist kostenlos.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®