News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Fachmessen, Fortbildung und Veranstaltungen für Gewerbebetriebe

Hier finden Sie Ankündigungen und Berichte zu Fachmesen, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen und sonstige Veranstaltungen für Freie Berufe und Gewerbebetriebe.

 

 

Fast alle Besucher wollen zur nächsten Interzoo wiederkommen – so lautet das zufriedene Fazit nach Messeschluss der Interzoo 2018: 38.656 Fachbesucher (2016: 39.075) aus 126 Ländern informierten sich über die neuesten Nahrungs- und Pflegemittel, Zubehörartikel und Dienstleistungen für Heimtiere. Die Anzahl der Aussteller ist um zehn Prozent gestiegen, dazu haben deutsche Unternehmen mit einem Zuwachs von sieben Prozent beigetragen. Insgesamt präsentierten sich in diesem Jahr 1.989 Aussteller (2016: 1.818) aus 66 Ländern (2016: 61 Länder) auf der größten internationalen Fachmesse für Heimtierbedarf. Die Brutto-Ausstellungsfläche der insgesamt 13 belegten Messehallen ist auf über 120.000 Quadratmeter gestiegen.

Industrie 4.0 im Fokus - Mapal, Aalen, (Halle 14, Stand D 31) zeigt Sonderwerkzeuge zur Bearbeitung von Statorgehäusen für Elektromotoren sowie für Teile aus der Automobilindustrie. VDW treibt Brancheninitiative „Konnektivität für Industrie 4.0“ auf breiter Basis voran. -  Heute hat die METAV 2018 – 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung – ihre Tore geöffnet. Bis Samstag zeigen 560 Aussteller aus 24 Ländern ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen rund um die Industrieproduktion.

Ziel sind individuelle Lösungsmodelle für die direkte Umsetzung. - Wer als Unternehmer wissen möchte, wo und wie er in puncto Digitalisierung aktuell steht, kann das mit Unterstützung der Handwerkskammer (HWK) Dortmund einmal genau prüfen lassen. Per Digitalisierungs-Check. Das ist ein neuer Service, der für alle Mitgliedsbetriebe im Kammerbezirk kostenfrei angeboten wird.

Die Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld ist eine Weiterbildungseinrichtung der Handwerksorganisationen Nordrhein-Westfalens. So sind wir eingebunden in das Netzwerk des Handwerks. Unsere Lehrgänge schließen mit einer staatlich anerkannten Prüfung ab. Die Ausbildung zum Sachverständigen ist Qualifikationsbestandteil bei der Berufung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen und viele Seminare werden im Rahmen der Bildungsverpflichtung von den berufsständischen Einrichtungen anerkannt. Die Akademie selbst ist gemeinnützig und gemäß des Weiterbildungsgesetztes der Landes NRW als Weiterbildungseinrichtung staatlich anerkannt. Unser Ziel ist Ihre berufliche Qualifizierung und persönliche Weiterentwicklung als selbstständige Handwerksmeister und Handwerksmeisterinnen Fachkräfte aus Technik und Betriebswirtschaft angehende wie öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige mitarbeitende Ehepartner Mitarbeiter aus den Handwerksorganisationen aller Bundesländer. Hier die neuen Seminare für April und Mai 2018

Spannmittel der Zukunft auf der METAV 2018 - Das 3. Forum Spanntechnik bietet Lösungen für optimierte Produktion. Eine geschickte Auswahl von Spannmitteln für Werkzeug und Werkstück vermeidet teure Umrüstzeiten und hilft, die Potenziale der Werkzeugmaschine besser auszuschöpfen. Das heißt: Optimale Spannmittel können die Produktivität in der Fertigung erheblich steigern. Der Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) veranstaltet am 21. Februar 2018 im Rahmen der METAV das 3. Forum Spanntechnik, um innovative Technologien für eine prozesseffiziente Fertigung aufzuzeigen.

 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®