News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Vor allem in den Metall- und Elektroberufen verzeichneten die Unternehmen im Kammerbezirk positive Zahlen.  - In dieser Woche begann für sehr viele junge Menschen in Siegen-Wittgenstein und Olpe ihr erstes Ausbildungsjahr. Die von den Unternehmen in Industrie und Handel bei der IHK eingereichten Verträge lassen für 2018 abermals eine sehr hohe Zahl von Ausbildungsverträgen erwarten. Allein bis Ende Juli schlossen die heimischen Unternehmen bereits 2016 Lehrverträge mit jungen Menschen ab. Der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr beträgt 2,3 %. In den für die gesamte heimische Wirtschaft sehr wichtigen Metall- und Elektroberufen betrug der Zuwachs bei 832 geschlossenen Verträgen sogar 5,1 %.

Der Rat der Bürgermeister hat sich für die Sicherung von Gewerbe- und Industrieflächen ausgesprochen. Dazu sagt Dr. Marion Haß, Geschäftsführerin Wirtschaft & Politik der IHK Berlin: "Wir freuen uns, dass der Rat der Bürgermeister sich für die Sicherung von Gewerbe- und Industrieflächen einsetzt und einen entsprechenden Beschluss gefasst hat. In unserer wachsenden Stadt muss der Raum für alle Nutzungen gleichberechtigt mitwachsen. Der Anteil an Gewerbeflächen ist in Berlin rückläufig. Über die ganze Stadt werden zunehmend ausgewiesene Industrie- und Gewerbe- in Wohnbauflächen umgewandelt.

Ein schnellerer Ausbau der Moselschleusen wird immer dringender -  Binnenschifffahrt im Saarland legt 2017 deutlich zu. „Wir brauchen einen schnelleren Ausbau der Moselschleusen mit zweiten Schleusenkammern. Das zeigt die deutliche Zunahme der umgeschlagenen Gütermengen um rund ein Viertel im vergangenen Jahr auf nunmehr über 4,8 Millionen Tonnen. Gut die Hälfte der Güter entfällt auf Roh- und Brennstoffe wie Kohle, rohes Erdöl und Erdgas für die saarländische Stahlindustrie und Kraftwerkswirtschaft.

„Der Arbeitsmarkt hat im Ferienmonat Juli die übliche Sommerpause eingelegt. Nach wie vor ist er aber in guter Verfassung. Diese dürfte sich mit der beginnenden Herbstbelebung sogar noch weiter verbessern. Aufs Jahr gerechnet bleiben wir daher bei unserer Prognose von 3.000 zusätzlichen Arbeitsplätzen und einem Absinken der Arbeitslosenquote auf unter sechs Prozent.

Beschluss der Koalition zur Luftreinhaltung: „Bitter, dass nun Fahrverbote für Euro 4-Fahrzeuge beschlossene Sache sind. Hier hätten Politik und Hersteller längst eine Lösung zur Nachrüstung liefern müssen. Die Leidtragenden sind Handwerker, Pendler und Anwohner. Zumindest scheint vorerst kein Verbot für Euro 5-Diesel geplant zu sein“, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold zum heute vorgestellten Beschluss der baden-württembergischen Landesregierung zur Luftreinhaltung.

Der Umsatz der heimischen Industrieunternehmen ist zuletzt moderat angestiegen. Die Industrieunternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe erzielten in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres einen Umsatz von 6,1 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies eine Steigerung von 5 Prozent. Der Zuwachs fällt damit geringer aus als noch im April 2018 (plus 6,7 Prozent). Am Jahresanfang lagen die Zuwächse sogar noch im zweistelligen Bereich. „Das Ergebnis ist immer noch ordentlich. Indessen gibt uns zu denken, dass sich der Export mit einem Plus von 3,8 Prozent momentan verhaltener entwickelt als das Inlandsgeschäft mit einem Zuwachs von 5,9 Prozent.

 

Die Boris-Beauftragten der 11 ausgezeichneten Schulen aus der Region Rhein-Neckar-Odenwald im Bild. - Mit dem BoriS – Berufswahlsiegel Baden-Württemberg wurden zum elften Mal Schulen ausgezeichnet, die ihre Schüler in besonderer Weise bei der Wahl eines Berufs oder Studiums unterstützen. Im Rahmen einer Feierstunde in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, erhielten 11 Schulen der Region Rhein-Neckar-Odenwald nach erfolgreicher Erst- und Rezertifizierung das Boris - Berufswahl-Siegel für weitere drei oder fünf Jahre.

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen, zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen und einer großen Zahl an Studiengängen entscheiden zu müssen. Diese Wahl für den eigenen Beruf bestimmt den weiteren Lebensweg maßgeblich und sollte daher gut vorbereitet sein. Dabei kommt den Schulen und ihren Partnern in Wirtschaft und Gesellschaft eine entscheidende Rolle zu. Mit dem Projekt „Boris - Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg“ wird die beispielhafte und erfolgreiche Zusammenarbeit beim Übergang Schule - Beruf gewürdigt.

Boris - Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg geht an 11 Schulen aus der Region Rhein-Neckar-Odenwald

Alle weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg waren in diesem Jahr zum elften Mal zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Eine unabhängige Jury mit Vertretern aus Unternehmen, Schulen und Beratung hat die Bewerbungen anhand eines einheitlichen Kriterienkatalogs bewertet.

In der Region Rhein-Neckar-Odenwald haben fünf Schulen die Erstzertifizierung durchlaufen und erhalten das Berufswahl-Siegel für drei Jahre. Darunter die Friedrich-Heuß-Gemeinschaftsschule in Haßmersheim, das Hör- und Sprachzentrum (SBBZ) in Heidelberg/Neckargemünd, die Nardini-Schule  in Walldürn, das Eckenberg (Aufbau)Gymnasium in Adelsheim und die Gemeinschaftsschule Waldparkschule Heidelberg.

Über eine Rezertifizierung und die damit verbundene Auszeichnung für weitere 5 Jahre kann sich die Marion-Dönhoff-Realschule in Brühl freuen. Diese Schule erhält das Berufswahl-Siegel für weitere fünf Jahre.

Eine erneute (2. Rezertifizierung) Rezertifizierung erhielten die Friedrich-Realschule und das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Weinheim, die Werkrealschule in Eberbach und das Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Hockenheim. Alle abermals rezertifizierten Schulen können sich über weitere fünf Jahre Berufswahl-Siegel freuen.

Bei den gewürdigten Projekten steht der Austausch zwischen Schule und Wirtschaft im Vordergrund. Dabei reicht das Spektrum von Schülerfirmen über schulisch organisierte Berufs-Infotage bis hin zu gewachsenen Bildungspartnerschaften. Die Förderung der Berufsorientierung und die Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das Berufsleben fanden in allen Ansprachen einen deutlichen Niederschlag. Und je nach Schule konnten sich die Erstzertifizierten von den „Profis“ der Rezertifizierung das eine oder andere Projekt abschauen, um es an der eigenen Schule umzusetzen

 

Das Boris – Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg:
Das Siegel-Projekt verfolgt im Wesentlichen drei Ziele: Die Berufliche Orientierung (Berufs- und Studienorientierung) von Schülerinnen und Schülern zu verbessern, die Zusammenarbeit von Schulen und externen Partnern auszubauen sowie Transparenz hinsichtlich der Angebote und Aktivitäten zu schaffen. Damit soll der Wettbewerb angeregt und ein möglicher Einstieg in die Qualitätsentwicklung von Schulen aufgezeigt werden. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass die erprobten Instrumente anderen interessierten Schulen zugänglich gemacht werden und das Netzwerk weiter ausgebaut wird.
Nach vier erfolgreichen Jahren hat die Baden-Württemberg Stiftung die Projektträgerschaft 2011 an eine neu gegründete Trägergesellschaft übergeben. Die Gesellschaft wird getragen von dem Baden-Württembergischen Handwerkstag, dem Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag und der Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände.

Weitere Informationen unter: www.berufswahlsiegel-bw.de

Bild: Handwerkskammer Mannheim

Handwerkskammer Mannheim

Rhein-Neckar-Odenwald

B1, 1-2

68159 Mannheim

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®