News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Ausgezeichnete Berufsorientierung - Für ihre innovative und jugendgerechte Berufsorientierung sind acht Schulen aus dem südlichen Sachsen-Anhalt mit dem Förderpreis „BOF 5.000“ ausgezeichnet worden. Auf ihrem gemeinsamen Neujahrsempfang gaben die Handwerkskammer Halle (Saale) und die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK), die diesen Wettbewerb erstmals 2018 ausgelobt hatten, die Gewinner bekannt. Mit insgesamt 5.000 Euro belohnen die beiden Kammern gelungene Ideen von Lehrern und Schülern, Jugendliche im Schulalltag mehr über duale Ausbildungsberufe erfahren zu lassen. Das Preisgeld soll dabei helfen, die betreffenden Projekte zu verwirklichen. Die jeweiligen Sieger erhalten ihren Scheck in den kommenden Wochen.

„Dem Handwerk gehen die Fachkräfte aus, was keine überraschende Entwicklung ist, sondern eine, auf die wir bereits seit Jahren hinweisen und immer wieder gefordert haben, sich mehr um die berufliche Ausbildung zu kümmern. Aber wirklich Gehör finden diese Warnungen erst, seit viele in ihrem Alltag selbst erleben, wie schwierig es ist, einen Handwerker für einen Auftrag zu bekommen. Unsere Betriebe suchen händeringend nach Fachkräften, aber geeignetes Personal zu finden wird immer schwieriger. Momentan dürften um die 250.000 Stellen im Handwerk unbesetzt sein. Manche Bäcker und Metzger schließen bereits an einem Tag der Woche, weil sie nicht genügend Personal haben. Andere Betriebe müssen leider Aufträge ablehnen, weil ihnen die Mitarbeiter fehlen, um sie abzuarbeiten. Und bei den Aufträgen, die sie angenommen haben, kommen viele Betriebe an ihre Grenzen, was in der Konsequenz zu langen Wartezeiten bei den Kunden führt. Glauben Sie mir: Das gefällt den Betrieben natürlich ganz und gar nicht. Denn Handwerker wollen anpacken und etwas schaffen.“

VhU zu den Arbeitsmarktzahlen im Dezember 2018  - Pollert: "Landesregierung muss im Bund für flexiblen Arbeitsmarkt kämpfen, damit alle Hessen auch bei unsicherer Wirtschaftslage Chance auf Arbeit haben."  -  Die Zahl der Arbeitslosen in Hessen ist im Monat Dezember 2018 winterüblich, aber nur leicht um 685 auf 144.774 gestiegen. "Das Jahr 2018 war wieder ein Jahr der Rekorde am hessischen Arbeitsmarkt. Im Jahresdurchschnitt waren nur noch rund 154.000 Menschen arbeitslos. Das sind 12.000 weniger als noch 2017 und so wenige wie seit 26 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig haben wir in Hessen erstmals überhaupt mehr als 2,6 Millionen sozialversichert Beschäftigte. Die Arbeitsmarktrekorde stehen aber leider auf keinem Fundament für die Ewigkeit.

Brossardt: „Unternehmen haben aber gute betriebsinterne Lösungen gefunden“ - Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. weist angesichts der angekündigten starken Schneefälle in Bayern darauf hin, dass Arbeitnehmer unabhängig von Schnee oder Eis dafür verantwortlich sind, pünktlich am Arbeitsplatz zu erscheinen. „Der Winter friert die geltenden Arbeitspflichten nicht ein“, sagte vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt. Nach bestehender Rechtslage muss sich der Arbeitnehmer über die Wetterlage informieren und entsprechend seinen Arbeitsweg planen. Wenn etwa das Auto nicht anspringt, muss der Mitarbeiter nach Möglichkeit auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Eine Verspätung kann die erbrachte Arbeitsleistung und damit auch den Lohn reduzieren. „Das kann verhindert werden, indem die Arbeitsleistung nachgeholt wird, wenn der Arbeitgeber einverstanden ist“, so Brossardt.

2283 Lehrverträge schlossen die Industrie- und Handelsunternehmen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe im Jahr 2018 mit jungen Menschen ab. „Es war abermals ein erstaunlich gutes Lehrstellenjahr. Der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr beträgt 2,7 %. Die hohe Zahl an abgeschlossenen Ausbildungsverträgen verdeutlicht, dass die Firmen mittlerweile nahezu alle verfügbaren Potenziale ausschöpfen. Qualifiziertes Personal wird auf dem Arbeitsmarkt immer rarer. Und wer gute Leute benötigt, der ist eben auch gut beraten, viel auszubilden.“ Mit diesen Worten kommentiert IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Gräbener die positive Bilanz des Lehrstellenjahres 2018, für die dieses Mal in erster Linie die Unternehmen aus Siegen-Wittgenstein verantwortlich zeichneten.

Brossardt: „Studium und Ausbildung sind gleichwertige Optionen“ - Fast jeder dritte Bachelorstudent (29 Prozent) in Deutschland bricht sein Studium ab. Gleichzeitig besteht in vielen Branchen ein Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften, vor allem Ausbildungsplätze können oft nicht besetzt werden. Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., sieht für beide Probleme eine konstruktive Lösung: „Wir müssen Studienabbrecher stärker in Ausbildung bringen. Firmen suchen händeringend Nachwuchskräfte und zeigen sich Studienzweiflern und -abbrechern gegenüber sehr aufgeschlossen. Denn die ehemaligen Studierenden bringen oft eine gute schulische Bildung, Motivation und einschlägige Erfahrungen mit. Viele Unternehmen rechnen erbrachte Studienleistungen an und ermöglichen Ausbildungsverkürzungen für ehemalige Studenten. Auch ein duales oder berufsbegleitendes Studium wird häufig von den Unternehmen angeboten. Die Studienabbrecher müssen erkennen, dass Studium und Ausbildung gleichwertige Optionen sind.“

Ein Prozent Wachstum und 2.000 neue Arbeitsplätze möglich -  „Nach einem guten Jahresstart verlor die Saarwirtschaft unter dem Eindruck schwelender Handelskonflikte und der nach wie vor ungelösten Brexitfrage zunehmend an Fahrt. Es hat sich einmal mehr gezeigt, dass die Saarwirtschaft in besonderem Maße von der weltwirtschaftlichen Entwicklung abhängig ist. Denn anders als im Bund sind die Binnenkräfte im Saarland strukturell zu schwach, um eine mangelnde Exportdynamik auszugleichen. Zur Eintrübung beigetragen haben auch Sondereffekte im Fahrzeugbau. Für 2018 rechnen wir daher nur mit einem Mini-Wachstum von 0,2 Prozent. Das ist erneut deutlich weniger als im Bund, der dieses Jahr wohl ein Wachstum von 1,5 Prozent realisieren dürfte.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®