News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Arbeit, Ausbildung, Tarife

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Gaffal: „Den akademischen Nachwuchs zu fördern heißt, die Innovationskraft des Wirtschaftsstandorts Bayern zu stärken“. Anlässlich der 150-Jahr-Feier der Technischen Universität München (TUM) finanziert die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. einmalig 100 Deutschlandstipendien über drei Jahre hinweg. Die vbw unterstützt die Universitätsstiftung der TUM mit insgesamt 540.000 Euro und ist damit „Partner of Excellence“ der TUM.

Berufsorientierung für Flüchtlinge“ - Seit dem 28. Januar durchlaufen zwölf junge Männer aus Syrien, Guinea, Guinea-Bissau, Cote d´Ivoire, Afghanistan und Eritrea eine „Berufsorientierung für Flüchtlinge“ (BOF). Teil dieser Orientierungsmaßnahme ist ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb. Dafür werden Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken gesucht, die zwischen dem 25. März und dem 03. Mai 2019 ein sechswöchiges Praktikum anbieten würden. 

Berufsorientierung für unterwegs -  Traumberuf im Handwerk finden, leicht gemacht.  Whatsapp ist in der Kommunikation unter Jugendlichen nicht wegzudenken. Mit einem neuen Informationsangebot nutzt die Imagekampagne des Handwerks den beliebten Messenger-Dienst, um Schulabgängern die Berufswahl zu erleichtern. Der WhatsApp-Berufechecker verrät Jugendlichen spielerisch, welcher Handwerksberuf zu ihnen passen könnte.

UDE-Abschneiden im Ranking der Wirtschaftswoche: Welche Betriebswirtschaftler im deutschsprachigen Raum forschen besonders gut? U.a. vier Professoren der Universität Duisburg-Essen (UDE). Das ergab das aktuelle BWL-Ranking der Zeitschrift Wirtschaftswoche. Wertungsgrundlage sind die Publikationen in über 850 wissenschaftlichen Fachzeitschriften – je renommierter die Zeitschrift desto höher die Punktzahl. Platz 15 unter den 100 bundesweit besten „Langfrist-Stars der BWL“ belegt der Experte für Telekommunikationswirtschaft Prof. Dr. Torsten Gerpott.

Schilder- und Lichtreklamehersteller – einer von mehr als 130 Ausbildungsberufen im Handwerk. - Im vergangenen Jahr haben die Betriebe im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen 1.996 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen. Die Bilanz zum 31. Dezember 2018 verzeichnet einen Rückgang von 2,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In den fünf Landkreisen des Kammerbezirks werden insgesamt 4.822 junge Menschen ausgebildet. Schwankungen bei den Ausbildungszahlen sind nicht ungewöhnlich. Im Unterschied zu den Vorjahren weist die Kammerstatistik für 2018 jedoch rund elf Prozent mehr Vertragsauflösungen innerhalb der Probezeit aus: 189 Auszubildende haben ihre Lehre in den ersten Monaten wieder hingeschmissen.

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®