News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Handwerker des Monats

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

In diesem Jahr haben 185 Industriemeisterinnen und -meister ihre Prüfung erfolgreich abgelegt. Staatssekretär Jürgen Barke und IHK-Präsident Dr. Hanno Dornseifer ehrten die Absolventen im Rahmen der IHK-Meisterfeier am 24. September, die in der IHK Saarland stattfand.In seiner Festrede prognostizierte Staatssekretär Barke den Absolventen nicht zuletzt angesichts der bestehenden Ingenieurslücke glänzende Berufsperspektiven: „Die Meisterinnen und Meister sind die Fach- und Führungskräfte, die unsere Industrie braucht. Sie bringen die besten Voraussetzungen dafür mit, die saarländische Wirtschaft lebendig und leistungsfähig zu halten. Um diese großartige Leistung zu honorieren, hat das Wirtschaftsministerium den Meisterbonus eingeführt.

Heute ehrte die Handwerkskammer Halle 92 Meister bei der Altmeisterfeier mit Gold- oder Diamantmeisterbriefen. Die Kammer verleiht die besondere Ehrung für das 50. bzw. 60. Meisterjubiläum. Fünf Altmeister, die ihre Urkunden entgegennahmen, sind selbst noch in ihren Unternehmen tätig. Die Handwerkskammer beglückwünschte zudem Helmut Kaczmarek, Raumausstatter-Meister aus Lutherstadt Eisleben, Horst Ulitzsch, Bäckermeister aus Halle und Heinz Ziemann, Tischlermeister aus Arnstein, für das seltene 65. Meisterjubiläum. Der fast 94-jährige Tischlermeister Ziemann ist noch im eigenen Unternehmen tätig.

Das Team der Kfz-Werkstatt Gueudin, die beiden Kraftfahrzeugtechnikermeister Manuel Lutsch und Frieder Guedin sowie Ricardo Barg, eingerahmt von Hauptgeschäftsführer Dr. Joachim Eisert, Handwerkskammer Reutlingen, Kammerpräsident Harald Herrman und Bürgermeister Bernd Haug (von links nach rechts). Die Handwerkskammer Reutlingen hat Ricardo Barg aus Pfullingen im September als „Lehrling des Monats“ ausgezeichnet. Der 28-Jährige wird im Kfz-Betrieb Frieder Gueudin in Kirchentellinsfurt im vierten Lehrjahr zum Kraftfahrzeug-Mechatroniker ausgebildet.

Die Preisträger des Gütersiegels.  - Der Landesinnungsverband des Bäckerhandwerks hat fünf Bäckereien aus dem Bezirk der Handwerkskammer Halle mit Gütesiegeln ausgezeichnet, fünf weitere Betriebe kommen aus dem Norden des Bundeslandes. Das seit 2010 in Sachsen-Anhalt verliehene Gütesiegel steht für vorbildliche Produktqualität, die Pflege der Tradition des deutschen Bäckerhandwerks sowie für regionales und soziales Engagement.

Die Besten auf ihrem Gebiet – Wettbewerb „Profis leisten was“. -  Eine Auswahl der Top-Arbeiten wurde präsentiert. - Zerspanungsmechaniker Robin Heuskel (Dortmund), Fotografin Lisa Moczala (Bochum), HWKAusbildungsberater Jörg Hamann, Ausbilderin und Werbetechnikmeisterin Wibke Wegener, Schilder- und Lichtreklameherstellerin Nina Schönefeld (Dortmund) und Modistin Johanna Ziegler (Witten) (v.l.) - Die besten Junghandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer (HWK) Dortmund haben beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks den ersten Platz errungen.

feed-image RSS
 
 

 

 

©2014 - handwerkernachrichten.com®