News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Zwischen Jagst und Bodensee arbeiten über 120.000 Menschen in rund 18.500 Betrieben. Die Handwerkskammer Ulm macht sich in der Politik und in der Öffentlichkeit für die Interessen dieser Handwerker und Betriebe stark. Ihren Mitgliedern bietet die Selbstverwaltung ein breites Spektrum an Service: berufliche Bildungsangebote, Nachwuchswerbung sowie Rechts- und betriebswirtschaftliche Beratung. Sie begleitet Jugendliche von der Ausbildung bis in die Selbstständigkeit und unterstützt ihre Betriebe auch in den Bereichen Technik, Innovation und Umwelt.
Zwischen Jagst und Bodensee arbeiten über 120.000 Menschen in rund 18.500 Betrieben. Die Handwerkskammer Ulm macht sich in der Politik und in der Öffentlichkeit für die Interessen dieser Handwerker und Betriebe stark. Ihren Mitgliedern bietet die Selbstverwaltung ein breites Spektrum an Service: berufliche Bildungsangebote, Nachwuchswerbung sowie Rechts- und betriebswirtschaftliche Beratung. Sie begleitet Jugendliche von der Ausbildung bis in die Selbstständigkeit und unterstützt ihre Betriebe auch in den Bereichen Technik, Innovation und Umwelt.

Zwischen Jagst und Bodensee - Die Handwerkskammer Ulm macht sich in der Politik und in der Öffentlichkeit für die Interessen dieser Handwerker und Betriebe stark. Ihren Mitgliedern bietet die Selbstverwaltung ein breites Spektrum an Service: berufliche Bildungsangebote, Nachwuchswerbung sowie Rechts- und betriebswirtschaftliche Beratung.

Sie begleitet Jugendliche von der Ausbildung bis in die Selbstständigkeit und unterstützt ihre Betriebe auch in den Bereichen Technik, Innovation und Umwelt.

Zwischen Jagst und Bodensee arbeiten über 120.000 Menschen in rund 18.500 Betrieben. Die Handwerkskammer Ulm macht sich in der Politik und in der Öffentlichkeit für die Interessen dieser Handwerker und Betriebe stark. Ihren Mitgliedern bietet die Selbstverwaltung ein breites Spektrum an Service: berufliche Bildungsangebote, Nachwuchswerbung sowie Rechts- und betriebswirtschaftliche Beratung. Sie begleitet Jugendliche von der Ausbildung bis in die Selbstständigkeit und unterstützt ihre Betriebe auch in den Bereichen Technik, Innovation und Umwelt.

Aktuell werden an den Bildungsakademien der Handwerkskammer Ulm in Ulm, Friedrichshafen und am WBZU folgende Kurse angeboten:

 

Pytha – Planung, Präsentation und Produktion mit dem 3D-CAD System

Donnerstag, 16. + 17. März 2017, von 8 Uhr bis 17 Uhr.

Akademie für Gestaltung Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm.

Mit diesem Seminar vertiefen Sie die Möglichkeiten von Pyhta. Der Schwerpunkt liegt neben komplexeren Konstruktionen (auch Freiformen) auch im CAD- CAM übertrag auf die CNC Maschine. Der Schulungsinhalt wurde speziell auf den Bedarf von Schreinereien abgestimmt, die selbst eine CNC Maschine haben. Sie werden staunen, wie viel Automatisation schon heute möglich ist. Die Pytha Daten werden entweder direkt an Ihr Maschinenprogramm übergeben, oder Automatisiert über AlphaCam.

 

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Akademie für Gestaltung, Telefon 0731 1425-7312, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

VOB-Wissen kompakt – Vergabe von Bauleistungen

Donnerstag, 16. März 2017, 14 Uhr bis 18 Uhr.

Handwerkskammer Ulm, Olgastraße 72, 89073 Ulm.

Am 18. April 2016 sind umfangreiche Änderungen im Vergaberecht durch das Vergaberechtsmodernisierungsgesetz und die Neufassung der Vergabeverordnung in Kraft getreten.

Im Mittelpunkt dieses kompakten Seminars stehen deshalb die Neuerungen der VOB. Sie erhalten das für die Vergabepraxis benötigte Basiswissen.

Nutzen Sie die Möglichkeit sich über alle Neuerungen zu informieren und sich das unverzichtbare Wissen rund um die VOB zusammengefasst anzueignen.

 

Information und Anmeldung bei:

Denise Metzger, Bildungsakademie Ulm im WBZU, Telefon 0731 17589-24, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Informationsveranstaltung „Geprüfter Betriebswirt“

Dienstag, 21. März 2017, ab 18 Uhr.

Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm im WBZU, 

Helmholtzstraße 6, 89081 Ulm.

Der anerkannte Fortbildungsabschluss zum „Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung" baut auf der Meisterqualifizierung auf und stellt die höchste Qualifikationsebene im Bereich der Unternehmensführung dar. Er ist in der betriebswirtschaftlichen Karriereplanung der oberste Baustein, den Sie auf Ihre berufliche Bildungslaufbahn setzen können. Dies ermöglicht Ihnen beste Karriereaussichten in allen Branchen, um Führungsaufgaben wahrzunehmen.

Bei uns bekommen Sie hierfür das nötige Rüstzeug!

Neugierig? Dann nehmen Sie an der kostenlosen Informationsveranstaltungen teil und lassen sich vom mehrfach ausgezeichneten Referenten Marcello Camerin während seines spannenden Impulsvortrages mitreißen.

Auf ihn dürfen Sie sich auch während des Kurses als Dozent freuen. Ein Vortrag, der über Studieninhalte hinausgeht!

20. Juni, ab 18 Uhr, Helmholtzstraße 6, 89081 Ulm.

 

Nächster Kursstart:

Wochenendkurs: 1. September 2017 (Dauer: ca. 9 Monate)

Vollzeitkurs: 10. Januar 2018 (Dauer: ca. 5 Monate)

 

Information und Anmeldung bei:

Denise Metzger, Bildungsakademie Ulm im WBZU, Telefon 0731 17589-24, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

AlphaCam – Steuerung von CNC-Maschinen

Donnerstag, 23. + 24. März 2017, 8 Uhr bis 17 Uhr.

Akademie für Gestaltung Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm

AlphaCam ist eine universelle Software zur Steuerung von CNC Maschinen. Der Kurs ist für alle CNC Nutzer bestimmt, die mehr aus Ihrer (3-Achs) Maschine herausholen möchten.

Die CNC Maschine (auch mit "nur" 3 Achsen) kann wesentlich mehr, als oft mit der Maschinensteuerung möglich ist. Lernen Sie die Möglichkeiten von AlphaCam im Überblick kennen, und programmieren Sie Bohrungen, Taschen, Konturzüge, und Bilder / Schriften.
Freuen Sie sich auf zwei inspirierende Schulungstage!

 

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Akademie für Gestaltung, Telefon 0731 1425-7312, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aufbaukurs Innenausbau und Innenarchitektur – Vectorworks interiorcad

Dienstag, 4. + 5. April 2017 von 8 Uhr bis 17 Uhr.

Akademie für Gestaltung Ulm, Köllestraße 55, 89077 Ulm.

 

Mit diesem Seminar planen und konstruieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbständig umfangreiche 2D- und 3D-Projekte. Sie lernen effektiv mit Vectorworks zu konstruieren und profitieren von praxisgerechten Übungen. Dieses Aufbauseminar knüpft nahtlos an das Einsteigerseminar an und vertieft die Bereiche Kundenpräsentation, Werkstattzeichnung einschließlich Stückliste und CNC-Vorbereitung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Strukturen und erweiterte Werkzeuge kennen, mit denen sie effektiv und schnell arbeiten können.

 

Information und Anmeldung bei:

Juliane Krämer, Akademie für Gestaltung, Telefon 0731 1425-7312, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

Handwerkskammer Ulm
Olgastraße 72
89073 Ulm

Internet: http://www.hwk-ulm.de