News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

Die Präsidenten der ostdeutschen Handwerkskammern fordern gleiche Lebensverhältnisse in Ost und West. Bei ihrem Treffen in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald verabschiedeten die Ehrenamtsträger eine entsprechende Resolution.  Die Präsidenten der ostdeutschen Handwerkskammern trafen sich am 16. und 17. August 2019 turnusgemäß zu einem handwerkspolitischen Austausch in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Präsident Axel Hochschild von der gastgebenden Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern (HWK) begrüßte dazu die Präsidentenkollegen aus den Ländern Brandenburg, MecklenburgVorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Ein Ergebnis des Präsidententreffens ist eine Resolution, mit der die Ehrenamtsträger des Handwerks u.a. die Förderung strukturschwacher Regionen in Ostdeutschland auch ab 2020, die Stärkung des ländlichen Raums sowie zügige Investitionen in die Mobilität, Verkehrsstrukturen und in die Digitalisierung fordern. Die Präsidenten forderten die Einführung von Azubi-Tickets für die zeit- und kostenintensiven Fahrten zu den zentrierten Berufsschulen – wie sie es einige Bundesländern bereits vormachen. „Der Fachkräftemangel belastet vor allem die Wirtschaft in den östlichen Bundesländern aufgrund der Abwanderungen junger Menschen und der demografischen Entwicklung“, so Präsident Axel Hochschild. Während in Westdeutschland seit den 90er Jahren die Zahl der Auszubildenden um 12 Prozent zurückging, habe sich die in den östlichen Ländern halbiert.

Berufliche Bildung mit starker integrativer Wirkung HWK-Flüchtlingsinitiative seit 2015 erfolgreich. Ahmad Fardin Hosseini hat vor kurzem seine Ausbildung als Elektrotechniker abgeschlossen. Ein halbes Jahr früher als geplant. Sein Chef, Thomas Kocher, der in seinem Dortmunder Elektrotechnikunternehmen seit Jahren angehende Fachkräfte mit Herzblut ausbildet, ist auf die Leistung des 23-Jährigen stolz. Nicht nur, weil Hosseini vorzeitig mit der Ausbildung fertig wurde, sondern, weil er dabei größere Hürden überwinden musste als viele andere Azubis. Hosseini kam 2016 als Geflüchteter über die Flüchtlingsinitiative der Handwerkskammer (HWK) Dortmund in das Unternehmen. Die Zusammenarbeit mit dem jungen Mann aus Afghanistan sei für alle im Team eine Bereicherung gewesen, weshalb Kocher nicht zögerte, der frischgebackenen Fachkraft einen unbefristeten Vertrag anzubieten.


Aktion " Feuer & Flamme - anmelden und Zippo gewinnen " vom 12. August bis zum 30. September 2019. Mitmachen - anmelden und gewinnen! Der Preis ist heiß! Die Handwerker- und Gewerbesuche der handwerkernachrichten ist eine der größten und wichtigsten Betriebesuchen im Internet. Mehr als 100.Tsd Gewerbebetriebe haben sich bereits eingetragen und sind deutschlandweit und regional vor Ort zu finden und anzusprechen.

Wer noch keine eigene Homepage für seinen Betrieb hat, kann sich hier kostenfrei ein eine Firmenseite mit  Leistungsbeschreibung, Foto und Emailadresse anlegen. - Der Eintrag ist und bleibt dauerhaft kostenlos. Dieser Eintrag wird auch von den Suchmaschinen ( GOOGLE, BING, Yahoo, etc. ) gefunden und unterstützt so wertvoll Ihre bestehenden oder neuen Internetauftritt. ..mehr Info ...

Das Handwerk fordert, bei autofreien Zonen wie in Ottensen die Interessen aller Beteiligten zu berücksichtigen – Verkehrsausschuss tagte heute – In Ottensen beginnt am 1. September ein Projekt zur Erprobung autofreier Straßen in Hamburg. Aus diesem Anlass erklärt der Präsident der Handwerkskammer Hamburg, Hjalmar Stemmann, zu grundsätzlichen Fragen der Mobilität der Zukunft: „Auch wir verstehen, dass Hamburg neue Lösungen für die Mobilität braucht. Wir fragen uns nur, ob Aktionen wie „Ottensen macht Platz“ die Bedürfnisse unserer Handwerksbetriebe und ihrer Kunden, also auch die der Ottenser Bürger, im Blick haben? Handwerker müssen zu ihren Auftraggebern kommen. Eine neue Heizung oder sperrige oder schwere Werkzeuge lassen sich nicht über lange Strecken zu Fuß transportieren. Zudem: Je schwerer die Anfahrt, umso länger die Wegezeit, und das muss der Kunde bezahlen.

Förderung von Digitalisierung und IT-Sicherheit - Beispiel Fliesenleger: Die Digitalisierung wird für das Handwerk immer wichtiger.- Das Handwerk erwartet den Start des „Digitalbonus Niedersachsen“ am 3. September. Dabei handelt es sich um eine weitere Maßnahme der Landesregierung innerhalb des „Masterplan Digitalisierung“. Handwerksbetriebe sollten sich schon jetzt informieren, da die Zuschüsse im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel gewährt werden. Zuwendungsfähig sind Ausgaben zur Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen oder Prozessen sowie zur Verbesserung der IT-Sicherheit. Zudem könnten die Schulung von Mitarbeitern zu Anforderungen der Digitalisierung am Arbeitsplatz sowie die Migration von Daten in neue Systeme Gegenstand der Förderung sein.

Rainer Dango (r.) steht Jungunternehmer Maximilian Müller bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. - Ehrenamtliche Mentoren - Programm bringt konkreten Nutzen. - Eine Geschäftsidee erfolgreich umsetzen, Mitarbeiter langfristig führen oder den Prozess der Nachfolge frühzeitig einleiten – Gründer und Unternehmer sind im Alltag mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Oftmals zahlt es sich in solchen Fällen aus, den eigenen Horizont zu erweitern und auf die Hilfe externer Experten zurückzugreifen. An diesem Punkt setzen die ehrenamtlichen Mentoren der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) an. Sie unterstützen in Bereichen wie Marketing, Unternehmensstrategie, Controlling sowie Finanz- und Rechnungswesen. Wie gut eine derartige Kooperation funktionieren kann, beweisen zwei Unternehmer, deren Hintergrund kaum unterschiedlicher sein könnte – und die sich dennoch sehr zielgerichtet miteinander austauschen.

Zu den von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gemachten Vorschlägen zum Abbau des Solidaritätszuschlages erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): “Der Leitgedanke von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, einen verbindlichen “Abschmelzplan” für einen dann vollständigen Abbau des Solidaritätszuschlages vorzulegen, ist  richtig. Allerdings könnte die Bundesregierung beim Zeitplan für die Komplettabschaffung des Solis ehrgeiziger sein. Das Handwerk unterstützt das Ziel von Minister Altmaier, verlässlich für Bürger und Betriebe festzulegen, wann endlich Schluss mit dem Soli ist, fordert aber zugleich, die Entlastung für alle nicht auf die lange Bank zu schieben. Richtig ist auch das Vorhaben von Minister Altmaier, dass es künftig statt einer Freigrenze einen echten Freibetrag beim Soli geben soll.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS