News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

 

„Deine Zeit ist jetzt!“ - Hans-Peter Rauch, Präsident der Handwerkskammer für Schwaben, besonderer und einziger Ehrengast, freute sich, unter den Besten auch Nachwuchs aus seinem Beruf und seiner Region (er ist selbst Metzgermeister mit einem Betrieb im Allgäu) ehren zu können. Unser Foto zeigt (von links) Rauch mit den Fleischergesellen Max Zweifel (auch Kammersieger), Georg Dauer und Pirmin Fischer sowie die Kreishandwerksmeister Josef Sigel (Kreishandwerkerschaft Kempten) und Enrico Karrer (Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim).Das Handwerk zeichnet sich dadurch aus, dass es „anpackt“ und auch aus nicht einfachen Gegebenheiten das Beste herausholt. Das stellten jetzt die beiden Kreishandwerkerschaften Memmingen-Mindelheim und Kempten mit einer „Freisprechungsfeier light“ in der Stadthalle in Memmingen unter Beweis. Die beiden Kreishandwerksmeister, Enrico Karrer von der Kreishandwerkerschaft Memmingen-Mindelheim und Josef Sigel von der Kreishandwerkerschaft Kempten, waren sich einig, die Gelegenheit durch die gelockerten Corona-Bedingungen sofort zu ergreifen, um nach fast zweijähriger Pause den Junggesellen/-innen im festlichen Rahmen einer Freisprechungsfeier offiziell die Gesellenbriefe und Abschlusszeugnisse zu überreichen sowie die Besten zu ehren. „Damit wollen wir Ihnen zeigen, dass wir alle sehr, sehr stolz auf Sie sind“, betonte der gastgebende Kreishandwerksmeister Enrico Karrer in seiner Begrüßung. Die 215 Freizusprechenden aus 15 Gewerken waren coronakonform in vier zeitlich ganz präzise getaktete „Mini-Feiern“ mit jeweils knapp einer Stunde Dauer im Zeitraum von 16 bis 20 Uhr aufgeteilt.


29.09.2021 – Auf der diesjährigen Jahrestagung des Zentralverbandes zeigte sich das Bäckerhandwerk geschlossen und mit klaren Zielsetzungen für die Zukunft. In den kommenden Monaten stehen viele Herausforderungen an. Mit dem Ziel, eine starke und zukunftsfähige Standesvertretung für die Mitglieder zu gewährleisten, arbeitet der Zentralverband intensiv, die Rahmenbedingungen für das Bäckerhandwerk zu verbessern. Glückwunsch zur Neuwahl: Präsident des Zentralverbandes Michael Wippler (r.) gratuliert dem neuen Präsidumsmitglied Heinrich Traublinger. Der aus dem Präsidium ausgeschiedene Karl-Heinz Hoffmann wurde zum Ehrenmitglied des Zentralverbandes ernannt.  Die vergangenen Monate waren für das Bäckerhandwerk eine herausfordernde Zeit: Die Corona-Pandemie hat vielen Betrieben herbe Einbußen beschert und die Branche hat erstmals seit Jahren ein Minus einstecken müssen. „Nun gilt es, nach vorne zu schauen und auf Wachstumskurs zu gehen“, betont Michael Wippler, Präsident des Deutschen Bäckerhandwerks. „Während der Pandemie haben sich die Stärken des Bäckerhandwerks gezeigt: Dezentral, regional und flexibel haben sie auf die neue Situation reagiert. Nun müssen politisch langfristig die Weichen gestellt werden, dass die Konjunktur wieder an Fahrt gewinnt.“


28.09.2021 - Dirk Bleeker (v.l.), stellv. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, schaut Bäckermeister Johann Hinrichs und der Auszubildenden Bianca Edzards beim Brotbacken über die Schulter. -  Für ihren feinen Geschmack und ihren guten Riecher für Brot und Backwaren ist Bianca Edzards zum Lehrling des Monats der Handwerkskammer ausgezeichnet worden. Zwischen ostfriesischem Schwarzbrot, Baguette und Croissants hat Bianca Edzards aus Neuharlingersiel (Klein Holum) ihre Bestimmung gefunden. Die 18-Jährige lernt derzeit im dritten Lehrjahr den Beruf zur Bäckerin in der Backstube von Johann Hinrichs. Der Hauptsitz ist in bester touristischer Lage direkt am Neuharlingersieler Hafen gelegen. Eine weitere Filiale betreibt der Bäckermeister gemeinsam mit seiner Frau Astrid in der Nähe des Campingplatzes. Die Handwerkskammer für Ostfriesland hat die junge angehende Bäckerin an ihrem Arbeitsplatz besucht und sie aufgrund ihrer guten schulischen Leistungen zum Lehrling des Monats ausgezeichnet. Dirk Bleeker, stellv. Hauptgeschäftsführer, konnte sich in der Backstube von ihrem Talent überzeugen und überreichte eine Urkunde sowie einen Bildungsgutschein. In Ostfriesland ist sie derzeit eine von 32 Auszubildenden im Bäckerhandwerk.


Deutschland muss moderner und schneller werden - Forderungen des Ehrenamts der IHK Südthüringen an die neue Bundesregierung. Die nächste Bundesregierung muss die Digitalisierung vorantreiben und die Verwaltung modernisieren. Diese Forderungen haben Mitglieder der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen im Rahmen einer bundesweiten Unternehmensbefragung im Vorfeld der Bundestagswahl formuliert, deren Ergebnisse heute in Berlin veröffentlicht wurden. Auch thüringenweit sind dies die beiden Hauptforderungen. Die hiesigen Unternehmen bescheinigen Deutschland außerdem eine mangelhafte bis ungenügende Wettbewerbsfähigkeit im Rahmen der Energieversorgung. Eine Vorbildfunktion kommt hingegen dem System der beruflichen Bildung zu.


"Wir brauchen die Zukunfts-Macher des Handwerks" - ZDH-Präsident Wollseifer ermutigt Jugendliche, in einem der vielfältigen und zukunftssicheren Berufe im Handwerk eine Ausbildung zu starten. -  "Wir müssen uns schon auch selbst um unseren eigenen Nachwuchs kümmern, also unsere jungen Leute ausbilden, was das Zeug hält, damit wir den Klimawandel überhaupt bewältigen können. Dafür aber muss Politik – wie sie es im Hochschulbereich schon macht – auch berufliche Bildung finanziell entsprechend dieser großen Zukunftsbedeutung fördern. Denn es sind beruflich qualifizierte Menschen, die unser Land klimaneutral machen sollen", so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer im Interview mit Birgit Marschall von der "Rheinischen Post". - Herr Wollseifer, noch eine Woche bis zur Wahl. Fürchten Sie einen Richtungswechsel? - Der Wahlausgang ist ja noch völlig offen. Es sind alle möglichen Konstellationen denkbar – von einer Deutschland-Koalition aus Union, SPD und FDP bis hin zu Rot-Grün-Rot.
Was für ein Signal ginge von Rot-Grün-Rot für den Wirtschaftsstandort aus? - Bei einem Linksbündnis an der Regierung ist mit höheren Steuern, höheren Sozialabgaben, mehr Regulierung, mehr Eingriffen des Staates in den Arbeitsmarkt zu rechnen. Das dürfte kaum dazu führen, dass die Wirtschaft prosperieren kann. Im Gegenteil dürfte es eher zu einer Gegenreaktion kommen: Betriebe werden vermutlich weniger investieren, weniger neue Jobs schaffen und weniger ausbilden. Das Steueraufkommen wird eher sinken, nicht steigen.


30.09.2021 – Mit aufmerksamkeitsstarken Anzeigen geht die Kampagne #Brotmomente an den Start. Am 18. Oktober starten deutschlandweite Anzeigen und ein großes Gewinnspiel für die Kunden der deutschen Innungsbäcker! Herzstück der Kampagne ist der beliebte Bäckerfinder, den die Betriebe ganz einfach für sich nutzen können.
Für eine erfolgreiche Kampagne benötigt es schlagkräftige Anzeigen und eine emotionale Ansprache. Genau dies setzt die Werbegemeinschaft mit ihren nächsten Aktionen um: Ab dem 18. Oktober wecken Anzeigen auf Facebook, Instagram, YouTube und Google mit aussagekräftigen Brotmomenten die Neugier der Verbraucher und legen ihnen zugleich den beliebten Bäckerfinder ans Herz.


Betriebe stärken. Fachkräfte qualifizieren. Digitalisierung vorantreiben. Nachhaltigkeit gestalten. Das sind die Erwartungen des Handwerks zur Bundestagswahl 2021. - Am 26. September hat Deutschland die Wahl: Wer steuert künftig unser Land – und in welche Richtung? Der ZDH bündelt die inhaltlichen Erwartungen des deutschen Handwerks und macht konkrete Vorschläge, wie eine Politik für starke Betriebe, gute Ausbildung, nachhaltige Entwicklung und eine digitale Zukunft aussehen kann. Die Erwartungen des Handwerks „Wissen, was zu tun ist.“ sowie weitere Stellungnahmen und Materialien zur Bundestagswahl können Sie auf dieser Seite abrufen

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Brennpunkt Coronavirus - tagesaktuelle Meldungen vom Bundesministerium für Gesundheit und vom  Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

 

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier


Hier finden Sie Entscheidungen von Gerichten zu neuen und älteren Verfahren aus dem Bereich Arbeitsrecht, Zivilrecht und Strafrecht.

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 


Nachrichten für das Bäcker- und Konditorenhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bäckerhandwerk

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS