News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Handwerker des Monats

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Neuer Sachverständiger vereidigt - Jürgen Kläne neu in der Datenbank der Handwerkskammer - Jürgen Kläne (li.) aus Garrel ist neuer Sachverständiger für das Kfz-Handwerk. Die Vereidigung nahm Heiko Henke, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Oldenburg, vor.

Meisterprüfung bestanden - Vor dem zuständigen Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer Südwestfalen haben folgende Teilnehmer die Meisterprüfung bestanden:

Mit breit aufgestelltem Engagement für die Endausscheidung nominiert - Urkundenübergabe in Lennestadt: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte Midena-Geschäftsführer Willi Thomas Schäfer die Nominierungsurkunde. Frank Arens als Vertreter des Sponsors „Sparkassen in Südwestfalen“ (hinten links) gratulierte ebenfalls. Mit Spritzgussformen für Kunststoffteile punktet der Betrieb am Markt. Mit frischen Ideen und guten Mitarbeiter*innen wird täglich die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben. Gelebte soziale Verantwortung und ein überdurchschnittliches gesellschaftliches Engagement überzeugten die Jury, die Midena Werkzeugbau GmbH für die Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019“ zu nominieren.

Beim Fahrzeugbau läuft die Ausbildung - Urkundenübergabe in Meschede: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte zusammen mit Andreas Schulte als Vertreter des Sponsors „Volksbanken in Südwestfalen“ Dipl.-Ing. Alexander Baumbach die Nominierungsurkunde. Mit einem hohen Anteil Auszubildender an der Belegschaft und Erfolgen beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW – Profis leisten was) überzeugte die Dünschede Fahrzeugbau GmbH & Co. KG in Meschede die Jury, den Betrieb für die begehrte Auszeichnung zu nominieren.

Engagierter Interessenvertreter - Der Wiesbadener Handwerkskammerpräsident Klaus Repp vollendet am Donnerstag, dem 8. August 2019 sein 70. Lebensjahr. Die Handwerkskammer Wiesbaden lädt an diesem Tag zu einem Empfang mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in ihren Meistersaal ein. Klaus Repp ist seit dem 9. September 2009 Präsident der Handwerkskammer Wiesbaden. Von 2004 bis 2009 war er bereits Vizepräsident der Selbständigenseite.

feed-image RSS