News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Handwerker des Monats

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

#Ein Ass an der Werkbank - Neele Rademacher zeigt, wie an der Kantenanleimmaschine eine Platte mit Eichenholzfurnier verklebt wird. Ihr über die Schulter schauen ihr Ausbilder Johann Schöttler (links) und Dirk Bleeker (rechts) von der Handwerkskammer. Für das Foto wurde der Hörschutz abgenommen. Die angehende Tischlerin Neele Rademacher ist Lehrling des Monats der Handwerkskammer für Ostfriesland. - Neele Rademacher wollte schon immer „etwas handwerkliches machen“. Büroarbeit wäre ihr zu eintönig. Ihren Traumjob hat die junge Frau in einer Männerdomäne gefunden – in der Tischlerei Schöttler in Wiesmoor. Die 22-Jährige erlernt im dritten Jahr den Beruf zur Tischlerin und hat „die beste Zwischenprüfung abgelegt, die je ein Auszubildender bei uns vorgelegt hat“, zeigte sich Betriebsinhaber Johann Schöttler über ihre „Eins“ im Praxisteil erfreut.

Am 17. September feiert Ralph Rieker seinen 60. Geburtstag. Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie gratuliert dem Schuhfachmann und Mitglied des HDS/L-Vorstands herzlich zu diesem besonderen Anlass. Ralph Rieker war zehn Jahre (2007 bis 2017) Vorsitzender, zunächst des Hauptverbands, später des Bundesverbands der Schuh- und Lederwarenindustrie, HDS/L. Zu den Meilensteinen seiner Verbandstätigkeit gehörten die Verschmelzung der Landesverbände zum Bundesverband der Schuhindustrie, die Fusion mit dem Verband der Lederwarenhersteller sowie nicht zuletzt die internationale Ausrichtung der Verbandsaktivitäten. „Hier ist insbesondere sein großes Engagement in Brüssel und Mailand hervorzuheben“, so der HDS/L Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert.


Prof. Dr.-Ing. E.h. Dipl.-Kfm. Thomas Bauer, Mitglied des Präsidiums des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie, ist anlässlich der Generalversammlung des Verbands der Europäischen Bauwirtschaft (FIEC) am 8. Juni 2019 zum „Ersten Vizepräsident“ gewählt worden. In dieser Funktion gilt er als "Designierter Präsident" und wird dem amtierenden FIEC-Präsidenten, Kjetil Tonning aus Norwegen, nach Ablauf von dessen Amtszeit im Sommer 2020 im Amte nachfolgen.

Hauptgeschäftsführer Bernhard Mundschenk (li.) mit dem neugewählten Präsidium der Handwerkskammer Wiesbaden: V.l.n.r.: Andreas Brieske, Stefan Füll und Joachim Wagner.Vollversammlung wählt Klaus Repp zum Ehrenpräsidenten - Stefan Füll aus Wiesbaden ist heute in der konstituierenden Vollversammlung zum neuen Präsidenten der Handwerkskammer Wiesbaden (Ober-, West- und Mittelhessen) für die Legislaturperiode 2019 bis 2024 gewählt worden. Er ist in der Nachkriegsgeschichte der sechste Präsident der Handwerkskammer Wiesbaden.

Handwerkskammer gratuliert - Im September feiern neun Meister und vier Betriebe ihr Jubiläum. - Im September haben in Ostfriesland neun Handwerksmeister ihren Meisterbrief seit 25 Jahren und länger. Und auch vier Betriebe feiern ihr Betriebsjubiläum. Die Handwerkskammer für Ostfriesland gratuliert zusammen mit den zuständigen Kreishandwerkerschaften folgenden Jubilaren:

feed-image RSS