News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 


Handwerk zur Verlängerung des Kurzarbeitergeldes - Die von den Koalitionsparteien im Bund beschlossene Verlängerung der Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld auf bis zu 24 Monate wird durch das Handwerk begrüßt, erläutert der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle, Dirk Neumann. „Kurzarbeit ist ein gutes Mittel, um bei kurzfristig eintretenden Notsituationen Personalabbau zu verhindern. Gerade kleine Unternehmen können so ihre Fachkräfte halten.“  Zugleich mahnt der Hauptgeschäftsführer einen sorgfältigen Umgang mit Notsituationen an. „Fachkräfte sollten nicht absichtlich über ein Jahr unproduktiv sein, um so mögliche betriebswirtschaftliche Probleme zu lösen. Notsituationen sind keine Kompensationsinstrumente.“

 
Ziel von Kurzarbeit dürfe es zudem nicht sein, die Arbeitslosenstatistik schönen. Denn die Kosten für diese Verlängerung würden von den Steuerzahlern getragen – also wesentlich auch von den Betrieben, die jetzt mühsam den Weg aus der Krise beschreiten.


Handwerkskammer Halle (Saale)
Gräfestraße 24
06110 Halle