News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 


10.12.2020 - 31 Gesellinnen und Gesellen wurden Beste ihres Gewerks im Kammerbezirk Ostfriesland. - Lisa Harms* ist neue Bundessiegerin im Fotografenhandwerk. In der Abschlussprüfung widmete sie sich dem Thema Umweltverschmutzung. Beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks haben 31 junge Handwerkerinnen und Handwerker in Ostfriesland mit Bestleistungen geglänzt: Sie legten in diesem Jahr ihre Gesellen- und Abschlussprüfungen mit ausgezeichneten Noten ab. Auch beim Landesentscheid konnte das ostfriesische Handwerk von seiner Qualität überzeugen. Acht Gesellen sicherten sich nach Noten und im Wettkampf Plätze auf dem Siegertreppchen. Eine schaffte es sogar, deutschlandweit ihre Fachkonkurrenz in den Schatten zu stellen. Die frischgebackene Fotografin Lisa Harms aus Großheide vom Atelier Schadewald Fotografie (Wittmund) darf sich jetzt Bundessiegerin nennen. „Für diese jungen Menschen ist ihre Ausbildung nicht bloß ein beliebiger Start ins Berufsleben. Sie ist der Beginn einer Berufung, die die jungen Handwerker erfüllt und täglich antreibt, ihr Bestes zu geben”, erklärte Albert Lienemann, Präsident der Handwerkskammer für Ostfriesland.

Einmal mehr habe der Leistungswettbewerb „PLW – Profis leisten was“ gezeigt, mit welcher Hingabe, Sorgfalt und Leidenschaft der handwerkliche Nachwuchs zu Werke gehe. Gleichzeitig sei es der beste Beweis für die hohe Ausbildungsqualität der hiesigen Unternehmen. Trotz erschwerten Krisen-Bedingungen konnten die Prüflinge überragende Leistungen abliefern. „Auf die jungen Talente können die Ausbildungsbetriebe, ihre Eltern und auch die Gesellschaft stolz sein“, betonte der Handwerkskammerpräsident.

Die Bandbreite der Berufe, die 2020 im Kammerbezirk Ostfriesland einen Prüfungsbesten stellten, reichte von den hochfrequentierten Ausbildungszweigen wie Kraftfahrzeugmechatroniker bis zum Exotenstatus wie Bootsbauer. Auch die weibliche Seite ist gut vertreten. Ein Drittel der Sieger sind Frauen. „Die erfreuliche Quote zeigt, dass das Handwerk längst nicht mehr reine Männersache ist“, ermutigte Kammerpräsident Lienemann zukünftige Schulabgängerinnen, eine handwerkliche Ausbildung zu beginnen.

In diesem Jahr mussten die Wettkampfregelungen den Corona-Bedingungen angepasst werden. Zur Auswahl der Sieger auf Kammer-, Landes- und Bundesebene wurden vornehmlich die Ergebnisse der Gesellenprüfungen als maßgebliches Krite¬¬rium herangezogen. In einzelnen Fällen wurden Wettbewerbe unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen veranstaltet oder das Gesellenstück neu bewertet.

Traditionell findet die Kammersieger-Ehrung samt Urkundenübergabe im Dezember statt. Aus gegebenen Gründen musste die Handwerkskammer für Ostfriesland diese absagen. Alternativ verschicken die Mitarbeiter in den kommenden Wochen Siegerpakete mit Urkunden, Pokalen und weiteren Überraschungen. 

 

Bootsbauer Sönke Rennies aus Jemgum ist zweiter Bundessieger.

Foto: Privat

 

Feinwerkmechaniker Henning Denker aus Hage ist dritter Bundessieger.

Foto: Privat

 

Steinmetzin und Steinbildhauerin Jenna Hielscher aus Wittmund ist Landessiegerin.

Foto: Privat

 

Elektroniker Sven Bleier aus Moormerland ist bester seines Fachs auf Landesebene.

Foto: Privat

 

Thore Moritz Dittrich aus Leer gewann den Landessieg im Kfz-Handwerk.

Foto: HWK

Menno Kannegieter von Juist ist der beste Bäcker Niedersachsens. 

 

 

 

31 Gesellinnen und Gesellen sind die Besten ihres Fachs im Bezirk der Handwerkskammer für Ostfriesland:

 

 

1. Bundessiegerin 2020

 

Fotografin Lisa Harms, Großheide (Susanne Schadewald, Wittmund).

 

 

2. Bundessieger 2020

 

Bootsbauer Sönke Rennies, Butjadingen (H. Bültjer Bootswerft GmbH & Co. KG, Jemgum).

 

 

3. Bundessieger 2020

 

Feinwerkmechaniker; Zerspanungstechnik Henning Denker, Hage (cw Tec Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau mbH, Hage).

 

 

1. Landessieger/innen 2020

Bäcker Menno Kannegieter, Juist (Bäckermeister Wilke Remmers, Juist); Elektroniker; Informations- und Telekommunikationstechnik Sven Bleier, Moormerland (Sandersfeld Sicherheitstechnik GmbH, Leer); Kraftfahrzeugmechatroniker Thore Moritz Dittrich, Leer (Autohaus Völker und Peters GmbH, Leer); Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik Fabian Siebrandt, Wittmund (Reifencenter Hofdmann GmbH, Wittmund); Steinmetzin und Steinbildhauerin; Steinmetzarbeiten Jenna Hielscher, Wittmund (Uwe Oetken GmbH, Wittmund).

 

2. Landessieger/innen 2020

Augenoptikerin Mareike Detmers, Leer (Fielmann Augenoptik AG & Co. OHG, Wittmund); Dachdecker Jan van Wasen, Esens (Petrosch Dachdeckermeister GmbH, Esens); Feinwerkmechaniker Matthias Grebener, Norden (cw Tec Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau mbH, Hage); Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Maurice Rauer, Großefehn (Erich und Björn Bohmfalk, Großefehn); Gerüstbauerin Nadja Pawendenat, Witten (Nietiedt Gerüstbau GmbH Niederlassung Riepe); Konditorin Theresa Mayer, Norderney (PRO URBAN New Wave Betriebsgesellschaft mbH, Norderney).

 

3. Landessieger/in 2020

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Thorben Kobuch, Werdum (Gerhard Fisser GmbH, Esens); Automobilkaufmann Johannes Keller, Bühren (Autohaus Gebr. Schwarte Emden GmbH); Steinmetz und Steinbildhauer; Steinbildhauerarbeiten Fabian Janßen, Aurich (Firma Clemenz, Inh. Bernd Clemenz Weber e.K., Aurich); Tischlerin Bianca Lürkens, Aurich (Tischlerei Suntken GmbH, Aurich).

 

Kammersieger/innen 2020

Elektroniker; Energie- und Gebäudetechnik Phillip Alies, Großefehn (Krüger Elektrotechnik GmbH & Co.KG, Großefehn); Elektronikerin für Maschinen- und Antriebstechnik Henriette Krüger, Südbrookmerland (Induction Generatorenfertigung GmbH, Aurich); Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk; Bäckerei Idajeta Salja, Wilhelmshaven (Lorenz Bäcker Victorbur GmbH, Aurich); Fahrzeuglackierer Malte Kruse, Emden (Automobil-Logistik-Mosolf GmbH, Emden); Fleischer Marcus Geerdes, Westoverledingen (Fleischermeister Jann-Focko Brandt, Westoverledingen); Friseurin Wenke Börchers, Weener (Friseurmeister Heiner Heijen, Weener); Kaufmann für Büromanagement Christian Temme, Norderney (Rosenboom GmbH, Norderney); Land- und Baumaschinenmechatroniker Sven Elling, Moormerland (Karl Huneke Straßen- und Tiefbau GmbH, Leer); Maler und Lackierer Marcel Capelja, Marienhafe (Heinks GmbH, Upgant-Schott); Maurer Johannes Düe, Wiesmoor (Zimmerermeister Johann Theilken, Großefehn); Metallbauer; Konstruktionstechnik Til Rademacher, Friedeburg (Schrage Rohrkettensystem GmbH, Friedeburg); Metallbauer; Nutzfahrzeugbau Sören Willms, Esens (Schröder Fahrzeugtechnik GmbH, Wiesmoor); Raumausstatterin Janika Reinders, Westerstede (Raumausstatter Bruns GmbH, Uplengen-Remels).

 

Foto: HWK
*Foto: Schadewald Fotografie

Handwerkskammer für Ostfriesland
Straße des Handwerks 2
26603 Aurich