News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 


7. Dezember 2020 – Jugendliche für eine Ausbildung zu gewinnen ist für Betriebe in der Corona-Pandemie eine große Herausforderung. Wenn zum Beispiel Berufsmessen nicht stattfinden, müssen Handwerker andere Wege finden, um auf sich aufmerksam zu machen. Ein Video auf der Internetseite oder in Social-Media-Kanälen kann so eine Möglichkeit sein: Betriebe können zeigen, welche handwerklichen Ausbildungen es bei ihnen gibt, wie spannend und abwechslungsreich die Arbeit ist – und vor allem können sie sich und ihr Team vorstellen. Das schafft Nähe und könnte das entscheidende Argument für eine Bewerbung sein.

Am Dienstag, 15. Dezember 2020, 15 Uhr, veranstaltet die Handwerkskammer Lübeck ein rund 45-minütiges Onlineseminar, in dem Schritt für Schritt erklärt wird, wie Betriebe ein eigenes Video erstellen können – ohne teure Ausstattung oder lange Vorplanung. Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Team des Kammer-Projektes „Ausbildung 4.0 – digital vernetzt!“. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung wird jedoch vorausgesetzt. Sie erfolgt per E-Mail an Nadine Grün, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnehmer erhalten daraufhin einen Link, über den sie an dem Onlineseminar teilnehmen können.

Projektinformationen: www.hwk-luebeck.de/ausbildung4_0

 

Handwerkskammer Lübeck
Breite Straße 10 /12
23552 Lübeck