News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 


Der BIV veranstaltet ein Online-Seminar ,,Denkmalpflege“ am Freitag den 12.02.2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr unter dem Motto „Wirkungen von Reinigung, Konservierung und Restaurierung auf Naturwerkstein“.

Online - Seminar „Denkmalpflege“ –Wirkungen von Reinigung, Konservierung u. Restaurierung auf Naturwerkstein– Freitag, 12.02.2021, 14:00 – 17:00 Uhr ZOOM-Plattform für Onlinekonferenzen Zielgruppe: Steinmetze, Fachplaner, öffentliche Hand, in der Denkmalpflege tätige Gewerke

Es referieren Prof. Thomas Staemmler Fachhochschule Erfurt, Architektin und Dombaumeisterin Regine Hartkopf, Dr. Michael Auras Leiter des Instituts für Steinkonservierung e. V. Mainz.

Die Coronapandemie beeinflusst unser Leben und zwingt uns, auf Abstand zu bleiben. Viele Präsenz- veranstaltungen wie Messen, Tagungen und Fachseminare wurden abgesagt und die Gelegenheiten, sich wie gewohnt untereinander auszutauschen und sich fortzubilden, reduzieren sich gravierend. Der Bundesverband Deutscher Steinmetze bietet Ihnen daher die Möglichkeit zur Fortbildung und zum Austausch in Form eines Online-Seminars. Mit den Inhalten unseres Seminars möchten wir vom Steinmetz bis hin zum Fachplaner alle in der Denk- malpflege beteiligten Akteure ansprechen und umfangreiche Informationen und Hintergrundwissen zum fachgerechten Umgang mit unseren Denkmalen und zum Naturstein vermitteln. In diesem Seminar zeigen wir mit Hilfe von theoretisch-wissenschaftlichen Grundlagen und praktischen Beispielen die unter-schiedlichen Wirkungen von Reinigung, Konservierung und Restaurierung auf den Naturwerkstein und betrachten in diesem Kontext die Dauerhaftigkeit dieser Maßnahmen. Unterstützt werden wir hierbei durch in der Praxis und Schulung erfahrene und im Marktsegment Denkmalpflege anerkannte Referenten sowohl aus der Wissenschaft als auch aus dem Steinmetzhandwerk. Sie gewährleisten einen zeitgemäßen Umgang mit den Themen „Reinigen, Konservieren und Restaurieren“.

Das Programm (Download PDF )

Referenten: Prof. Thomas Staemmler Professor für Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut, Fachhochschule Erfurt Architektin Regine Hartkopf Dombaumeisterin der Vereinigten Domstifter zu Merseburg, Naumburg und des Kollegialstifts Zeitz Dr. Michael Auras Leiter des Instituts für Steinkonservierung e. V. Mainz Veranstaltungsort:ZOOM-Plattform für OnlinekonferenzenKosten:Teilnahmegebühr: 35 € für BIV-Mitglieder / 55 € für Nichtmitglieder Der Bundesverband bietet Schülern, Lehrlingen und Studenten die Teilnahme zu einer reduzierten Seminar-gebühr in Höhe von 25 € an. Wir bitten bei der Anmeldung um die Übersendung einer Kopie des Schüler- o. Studentenausweises.

Veranstalter:Bundesverband Deutscher Steinmetze Weißkirchener Weg 16 60439 Frankfurt am Main Telefon: 069-576098 / Telefax 069-576090 www.bivsteinmetz.de

Bundesverband Deutscher Steinmetze
Bundesinnungsverband des Deutschen Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks
Weißkirchener Weg 16
D-60439 Frankfurt am Main<!-- [if gte mso 9]>