News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Meinung aktuell - aus Kammern und Innungen

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Spannende Perspektiven können der Schlüssel für gute Fotos der Brücken entlang der Sauerlandlinie sein. - Goldene Herbsttage nutzen - Fotowettbewerb „Brücken im Fokus – mein Foto von der A45“ noch bis Ende Oktober. - Der goldene Herbst bietet eine prächtige Kulisse für farbenfrohe Fotoaufnahmen. Wer jetzt noch am IHK-Fotowettbewerb „Brücken im Fokus – mein Foto von der A45“ teilnehmen will, hat hierfür beste Voraussetzungen. Gesucht werden aktuelle Aufnahmen von Brückenbauwerken oder Brückendetails der A45 zwischen Drolshagen und Haiger/Burbach, die in öffentlich zugänglichen Bereichen aufgenommen wurden.

Radio Ostfriesland berichtet über Konditoren-Lehrlinge, die ein Praktikum in österreichischen Betrieben absolviert haben. - Erfahrungen im Ausland sammeln. Sich selbst und seine Fähigkeiten fernab von daheim weiter entwickeln. Das ist eine Chance, die die Auszubildenden - Konditorin Martje Laßen und Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Konditorei) Mareike Sparenborg - sich nicht entgehen lassen haben. Bei einem Auslandspraktikum schauten sie Handwerkern in österreichischen Backstuben über die Schulter.

Handwerk sieht Gesamtpaket positiv - In Summe sieht der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) das Maßnahmenpaket für sauberere Luft positiv. „Es ist ein großer Schritt in die richtige Richtung, um Fahrverbote zu vermeiden. Das lange Hin und Her muss ein Ende haben – gerade auch weil sich die Politik in diesem Prozess wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert hat. Wir hoffen, dass nun Rechts- und Planungssicherheit einkehren“, so Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold. Noch offene Detailfragen müssten jedoch so schnell wie möglich geklärt werden.

Dr. Till Mischler ist seit 1. Oktober neuer Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer der Pfalz. Er ist Nachfolger von Ralf Hellrich, der nach zehn Jahren in seiner Funktion zur Handwerkskammer Koblenz wechselt, um dort die Stelle des Hauptgeschäftsführers zu übernehmen. Der in der Westpfalz aufgewachsene Wirtschaftswissenschaftler und Soziologe war von 2013 an bereits zwei Jahre bei der Handwerkskammer der Pfalz als Referent des Hauptgeschäftsführers tätig.

Die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) weist darauf hin, dass heimische Unternehmen aktuell Faxschreiben eines unseriösen Anbieters erhalten, der vortäuscht, als „Datenschutzauskunft-Zentrale“ für die Erhebung von Daten der Gewerbetreibenden zuständig zu sein. Das Faxschreiben gibt sich einen offiziellen Anstrich und möchte bei dem Empfänger den Eindruck erwecken, dass eine schnelle Antwort erforderlich sei, um einer gesetzlichen Pflicht zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung nachzukommen.

feed-image RSS