Über 100.000 Handwerksbetriebe suchen und finden in der handwerkernachrichten-Betriebesuche.

 

News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.


10.02.2021 – In einem Pressegespräch gibt die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg einen umfangreichen Rückblick auf das turbulente Jahr 2020 für das Cloppenburger Handwerk und spricht über die Zielsetzungen in der eigenen Handwerkspolitik und -organisation. - Was bewegt das Handwerk in Cloppenburg aktuell? - Das vergangene Jahr war für den Großteil der Bevölkerung kein einfaches – ein paar Einblicke über die Betroffenheit der Cloppenburger Handwerksunternehmen konnten Dr. Michael Hoffschroer als Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft in einem Pressegespräch teilen. Auch das Handwerk blieb von den Auswirkungen der Pandemie weder im vergangenem noch im aktuellen Jahr verschont. Besonders die Berufe aus dem Lebensmittelbereich sowie der körpernahen Dienstleistungen spüren die Auswirkungen verstärkt. Aktuell tritt vor allem das Friseurhandwerk in die Öffentlichkeit durch verschiedene Aktionstage, an denen auf die Auswirkungen des Lockdowns aufmerksam gemacht werden soll. „Wir stehen beinahe täglich mit den Betroffenen im Austausch. Viele von Ihnen haben bislang keine finanzielle Unterstützung, wie es von der Politik angekündigt wurde, erhalten und mussten dadurch ihre Rücklagen komplett aufbrauchen. Hierbei geht es um viele Existenzen, die vor dem finanziellen Aus stehen und Hilfe benötigen“, erklärt Hauptgeschäftsführer Dr. Michael Hoffschroer.


Zu Plänen, Einschränkungen des öffentlichen Lebens zwecks Eindämmung der Corona-Pandemie bis Mitte März 2021 zu verlängern, erklärt der Präsident des Sächsischen Handwerkstages, Roland Ermer:  „Bei allem Verständnis für die Entscheidung der Politik, das Risiko eines erneuten Aufflammens des Corona-Infektionsgeschehens möglichst gering zu halten, machen wir Kleinst- und Kleinunternehmer aus Handwerk und Mittelstand uns ernsthaft Sorgen um die eigene Zukunft und die unserer Beschäftigten. Was Sachsen speziell betrifft, kann ich nur bekräftigen, was führende Wirtschaftskapitäne aus Industrie und Handwerk in jüngster Zeit unserer Landesregierung ins Stammbuch geschrieben haben. Wir brauchen endlich einen Strategie-Fahrplan, verbindliche Antworten auf Fragen: Wie etwa soll das wirtschaftliche und öffentliche Leben langfristig wieder in normale Bahnen gelenkt werden? Was gedenkt der Freistaat wirtschaftspolitisch zu tun, um so viele unverschuldet in Not geratene Unternehmen wie möglich wirksam vor dem Ruin zu bewahren?


Hamburg, 09.02.2021 - Die Handwerkskammer hat dem Senat pragmatische Vorschläge zur Vorbereitung eines Stufenplans für die Öffnung der direkt von den Corona-Beschränkungen betroffenen Betriebe unterbreitet. – Die Politik muss ihren Blick auf die Spezifika des Handwerks scharfstellen. Das fordert die Handwerkskammer in einem aktuellen Schreiben an die Politik. Beispiel: Das Friseur- und Kosmetikhandwerk sei bei künftigen Öffnungsstrategien gemeinsam zu betrachten. Bislang werde mit zweierlei Maß gemessen. Diese und weitere Handlungserfordernisse führen Kammerpräsident Hjalmar Stemmann und Hauptgeschäftsführer Henning Albers in ihrem Schreiben an den Senat aus; hier der Wortlaut: Seit bald einem Jahr führt die Corona-Pandemie zu vielfach schweren Belastungen in allen Bereichen unserer Gesellschaft, in der Wirtschaft insgesamt und auch im Hamburger Handwerk. Je nach Gewerk und unternehmerischer Situation sind diese Belastungen für die Betriebe teils dramatisch. Dennoch hat sich das Hamburger Handwerk seit Ausbruch der Krise im Frühjahr 2020 mit großer Flexibilität und Entschlossenheit auf die Pandemie eingestellt und trägt seinen Teil der Last – inklusive der geltenden rechtlichen Beschränkungen für seine Arbeit – bislang konstruktiv mit. Dies gilt auch für jene Betriebe, die aufgrund der Corona-Regeln im ersten und im zweiten Lockdown schließen mussten.


Schaufenster-Aktion des Handwerks  -   Friseur-, Kosmetiker- und Fußpflegeunternehmen im Land Sachsen-Anhalt sind durch die pandemiebedingte Schließung ihrer Betriebe wirtschaftlich an ihre Grenzen gelangt. Daher haben Unternehmerinnen und Unternehmer aus den betroffenen Gewerken eine Aktion ins Leben gerufen, die auf ihre Situation aufmerksam macht und sich an die Landespolitik wendet. Am vergangenen Freitag, dem 5. Februar 2021, wurden mehrere hundert Schaufenster und Ladengeschäfte in faktisch allen Städten im Land abgeklebt, um symbolisch die Perspektivlosigkeit der kleinen und mittleren Betriebe darzustellen. Auch andere betroffene Branchen und Handwerksbetriebe, die sich solidarisch zeigten, beteiligten sich an der Aktion. Nachdem Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff bereits letzte Woche in einer Pressekonferenz Hoffnung machte, dass Friseure und Kosmetiker ab dem 15. Februar 2021 wieder ihre Läden öffnen dürfen, kamen gestern Branchenvertreter über eine Videokonferenz mit ihm ins Gespräch. 


08.02.2021 - Landesinnungsverband und Kreishandwerkerschaft rufen zur gemeinsamen Aktion auf -  Der Landesinnungsverband und die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg als angehörige Handwerksorganisation rufen nach den Lichteraktionstagen die Friseure und Kosmetiker zu einer gemeinsamen symbolischen „Aktion der toten Scheren“ auf. Ziel ist es, allen betroffenen Unternehmen und ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ein starkes Zeichen Ihrer Betroffenheit und aktuellen Lage an Entscheidungsträger und die Gesellschaft zu setzen. Verbunden sind damit die Forderungen für schnelle finanzielle Hilfen und für die Wiedereröffnung der betroffenen Friseurbetriebe. Eine Schere steht für eine Existenz im Handwerk – viele Scheren zeigen das Ausmaß der Dramatik und sollen am 15. Februar an die politischen Entscheidungsträger als Statement der Branche übergeben werden!

Um diesen Forderungen nicht nur ein Gesicht sondern die symbolische Masse zu verleihen, ruft der Landesinnungsverband gemeinsam mit allen angehörigen Handwerksorganisationen zur „Aktion der toten Scheren“ auf und will damit jedem betroffenen Betrieb und jeder betroffenen Existenz in der Branche ein Bild und damit verbunden auch eine Stimme geben, die gehört werden muss. Jedes Unternehmen soll eine Schere für sich oder auch gerne mehrere als Zeichen der Stimmen für die Mitarbeiter abgeben, um damit zahlenmäßig zu zeigen, wie hoch die Existenznot in der Branche ist. Die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg (Bildungszentrum Handwerk, Pingel-Anton 10, 49661 Cloppenburg) bietet sich bis zum 10. Februar 2021 um 15:00 Uhr als Sammelstelle für alle interessierten Friseure und Kosmetiker an. Die gesammelten Scheren, die auch mit Trauerschleife oder persönlicher Nachricht versehen werden dürfen, werden durch das Team der Kreishandwerkerschaft an die Organisationsstelle im Namen aller Beteiligten weitergeleitet. Betriebe können Ihre Scheren auch direkt an die FHS GmbH, Aktion „Tote Scheren“, Zellaer Höhe 4, 98544 Zella-Mehlis per Post senden.

Irina Leinweber als Obermeisterin der Friseurinnung Cloppenburg und Dr. Michael Hoffschroer als Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg betonen, wie sehr beide auf eine starke Teilnahme aller betroffenen Betriebe des Landkreises Cloppenburg hoffen und appellieren. Nach den durchgeführten Mahntagen, die das Leitmotto „Licht an, bevor es ganz ausgeht“ trugen um die Bevölkerung auf die Ausmaße des Lockdowns aufmerksam zu machen, folgt jetzt der direkte Schritt an die Politik heran um die dramatischen Folgen aufzuzeigen.

Kreishandwerkerschaft Cloppenburg

Pingel-Anton 10

49661 Cloppenburg

 

 

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Brennpunkt Coronavirus - tagesaktuelle Meldungen vom Bundesministerium für Gesundheit und vom  Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

 

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier


Hier finden Sie Entscheidungen von Gerichten zu neuen und älteren Verfahren aus dem Bereich Arbeitsrecht, Zivilrecht und Strafrecht.

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 


Nachrichten für das Bäcker- und Konditorenhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bäckerhandwerk

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS