News Termine Ausschreibungen Marktplatz Kaffeepause Recht

Handwerk und IHK Gewerbe News. Über 100 Tsd. Betriebe präsentieren sich hier.

 

 
 

Nachrichten - News

Aktuelle News - Nachrichten aus Handwerk, Gewerbe, Industrie und Handel.

29.09.2020 - Herbst-Konjunkturumfrage 2020 - Ein gutes halbes Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie zeichnet die traditionelle Herbst-Konjunkturumfrage des ZVEH ein ermutigendes Bild für die Elektrohandwerke: Die Entspannung, die sich bereits in der zweiten Corona-Umfrage angedeutet hatte, setzt sich fort. Der Geschäftsklimaindex nähert sich mit 80,1 Punkten bereits wieder dem Vor-Krisen-Wert an. Auch sehen die Innungsfachbetriebe die künftige Geschäftssituation wieder deutlich positiver. Obwohl ein Ende der Corona-Pandemie aktuell nicht in Sicht ist, scheint die Krise in den Elektrohandwerken bislang relativ wenig Spuren hinterlassen zu haben. Das jedenfalls legen die Ergebnisse der traditionellen Herbst-Konjunkturbefragung 2020 des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) – an ihr beteiligten sich knapp 1.400 Innungsfachbetriebe – nahe: So erreichen die Werte in vielen Bereichen bereits fast wieder das Niveau der kurz vor Beginn der Pandemie durchgeführten Frühjahrsbefragung.


Das richtige Signal: Der Bundestag hat einer Änderung im Kfz-Steuergesetz (7. KraftStÄndG) zugestimmt. Durch die Novellierung wird eine Sonderregelung zurückgenommen, die 2018 erst eingeführt wurde und die Handwerksbetriebe benachteiligte. Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle, begrüßt die Rücknahme der Sonderregelung. „Der Weg ist richtig: Handwerksbetriebe werden künftig bei der Kfz-Steuer von bürokratischem und finanziellem Aufwand entlastet. Dieser Schritt beseitigt eine aus Handwerkssicht widersinnige Regelung aus dem Jahr 2018. Viele Betriebsinhaber sind damals aus allen Wolken gefallen. Auch wir als Handwerkskammer haben die Realitätsferne von Gesetzgeber und Verwaltungen kritisiert“, sagt Dirk Neumann. 


23.09.2020  - Haben allen Grund zur Freude: Die neuen Betriebswirte (HwO). Es gratulieren BBZ-Geschäftsführerin Angela Mandel (r.) und Gisela Hillers (2.v.r.), Leiterin des Fortbildungsprüfungswesens. Es fehlen: Mareike Tammen, Kai Abken und Johannes Hoffmann. - Um sein Unternehmen erfolgreich voranzubringen, die Mitarbeiter zu motivieren und den Fortbestand des Betriebes langfristig zu sichern, bedarf es einiger besonderer Fähigkeiten. Um diese auszubauen und zu festigen, bietet das Berufsbildungszentrum (BBZ) der Handwerkskammer für Ostfriesland in Aurich, motivierten Handwerkern und Handwerkerinnen den speziell entwickelten Studiengang „Geprüfte/r Betriebswirt/in nach der Handwerksordnung (HwO)“ an. In einer kleinen Feierstunde wurden kürzlich acht Absolventen verabschiedet. „Der Betriebswirt zählt neben dem Meisterbrief zur Spitzenqualifikation im Handwerk“, gratulierte Angela Mandel, Geschäftsführerin des Berufsbildungszentrums.


Vom 18. September bis 8. Oktober - mit einer Kernwoche vom 20. September bis 26. September 2020 - findet die Europäische Nachhaltigkeitswoche statt. Zu deren Start erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): „Die Europäische Nachhaltigkeitswoche ist ein passender Anlass, um die Beiträge des Handwerks als entscheidender Mitgestalter der Nachhaltigkeitswende herauszustellen. Das Handwerk hat eine lange Tradition darin, generationenübergreifend zu handeln und Verantwortung zu übernehmen – nicht nur wenn es um Klimaschutz und schonenden Umgang mit Ressourcen geht. Diese Erfahrung gilt es zu nutzen. Auf EU-Ebene bildet der „Green Deal“ einen ambitionierten Rahmen, in dem wichtige Gesetzesvorhaben mit Nachhaltigkeitsbezug angestoßen werden. Der neue Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft bietet beispielsweise für Reparaturdienstleistungen verbesserte Chancen. Schon heute verwirklichen unsere Betriebe 6% ihres Umsatzes mit diesen Leistungen. Das dahinterliegende Potenzial gilt es weiter auszuschöpfen und nicht durch unverhältnismäßige Auflagen für mittelständische Unternehmen zu untergraben. Nur starke Handwerksunternehmen können weiter ihren wichtigen Beitrag zur Stärkung regionaler Wirtschaftsräume leisten.


Friseur-Innung Emden und BBS 2 Emden überreichen Zeugnisse an fünf Nachwuchs-Haarkünstlerinnen. Zur bestandenen Abschlussprüfung erhielten die Junggesellinnen Rosen (v.l.): Gresilda Gjoko, Kim Michelle Baumann, Lena Ammermann, Amina Pecanin, Janine Boes. Es gratulierten: Obermeister Frank Grabowski (l.) mit seinem Stellvertreter Romano Caldarelli (2.v.l.) sowie der Prüfungsausschuss und der stellv. Schulleiter der BBS 2 Emden Gero Connrig (2.v.r.). - Glückwünsche, Lob und Anerkennung bekamen die fünf frischgebackenen Junggesellinnen während einer Zeugnisübergabe in den Berufsbildenden Schulen 2 in Emden. Coronabedingt musste leider die traditionelle Freisprechungsfeier der Friseur-Innung Emden ausfallen. Obermeister Frank Grabowski ließ es sich aber nicht nehmen, dem Friseurnachwuchs persönlich zu gratulieren und die Zeugnisse zu überreichen.  „Wir sind froh, dass wir trotz der Umstände die Prüfung zeitnah umsetzen konnten“, sagte er.


Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG 2021) - Chance, Bürger stärker in Energiewende einzubinden, erneut verpasst.In seiner Stellungnahme zum Referentenentwurf des EEG 2021 kritisiert der ZVEH unter anderem fehlende Anreize zum Weiterbetrieb von Photovoltaik-Anlagen, die ab dem 01.01.2021 aus der Förderung fallen. Stattdessen machen zusätzliche Kosten die Weiternutzung und Einspeisung eigenerzeugten Stroms deutlich unattraktiver. Die Chance, Bürger stärker an der Energiewende zu beteiligen und die Dezentralisierung der Energieversorgung sowie die Sektorkopplung voranzutreiben, wird nach Ansicht der elektrohandwerklichen Organisation wieder einmal nicht genutzt. Photovoltaik-Anlagen Speichersysteme, Wärmepumpen, Energiemanagementsysteme, intelligente Gebäudesteuerungen, Kommunikations- und Ladeeinrichtungen für Elektromobilität – fast alle Bereiche, in denen die mehr als 50.000, vom Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) vertretenen, elektrohandwerklichen Betriebe tätig sind, haben Einfluss auf die Energiewende. Sollen die Klimaziele der Bundesregierung erreicht und die dezentrale Energieversorgung erfolgreich fortgesetzt werden, braucht es demnach elektrohandwerkliches Know-how.


Teilweise Abkehr von der 40-Prozent-Garantie droht -  Seit vielen Jahren haben sich die deutschen Regierungen aus gutem Grund dazu bekannt, die Sozialversicherungsbeiträge unter 40 Prozent des Bruttolohns zu begrenzen. Doch diese Garantie wackelt jetzt. Nach Plänen von Bundesfinanzminister Scholz (SPD) und Bundesgesundheitsminister Spahn (CDU) soll 2021 der durchschnittliche gesetzliche Krankenkassenzusatzbeitrag erhöht und weitere Beitragsmittel aus den Rücklagen der Krankenkassen abgezogen werden. Damit sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen von einer Erhöhung der Lohnnebenkosten betroffen. Die 40-Prozent-Grenze wird für bestimmte Gruppen überschritten. -  Dr. Michael Hoffschroer, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg spricht sich gegen eine weitere Belastung von Arbeitnehmern und Arbeitsgebern aus.

Nachrichten, Tipps und Hinweise für Handwerk, Handel und Gewerbe

Nachrichten für den Handwerker aus Berufswelt, Wirtschaft und Politik. Tipps und Hinweise zu neuen Gesetzen und Arbeitsvorschriften. Täglich aktuell.

Lesen Sie hier, was täglich in Wirtschaft und Politik passiert und Handwerk und Gewerbe interessiert. Nachrichten aus der Bundespolitik, aus Landesparlamenten oder Kommunen und Themen und Berichte aus der Wirschaft. Dazu Verbandsnachrichten, News der Gewerkschaften und aus den Sozialen Bereichen.

Lesen Sie hier Kommentare und Meinungen zu aktuellen Themen des Tages aus Handwerk, Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft.

Handwerker des Monats - sehen und lesen Sie die Erfolgsgeschichten von Meistern, Gessellen und Azubis, die in Ihren Gewerken Bestleistungen aufgestellt haben. Bundes- und Landessieger, Europa- und Weltmeister in Ihren Gewerken.

Aktuelle Berichte und Informationen zu Themen " Gesundheit im Beruf " - " Gesundheitsvorsorge in Betrieben " - " Berufskrankheiten und Tipps zur Prävention und Heilung. "

Brennpunkt Coronavirus - tagesaktuelle Meldungen vom Bundesministerium für Gesundheit und vom  Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

 

Artikel, Themen, Tipps für den Betrieb und Betriebsinhaber rund um Finanzen, Steuern und Recht. Was der Handwerksmeister wissen muss, wenn es um Vertragsrecht, Leistung und Gewährleistung geht, erfahren Leser hier. Wenn Sie einen Anwalt oder einen Steuerberater suchen - klicken Sie hier


Hier finden Sie Entscheidungen von Gerichten zu neuen und älteren Verfahren aus dem Bereich Arbeitsrecht, Zivilrecht und Strafrecht.

Alles zum Thema Ausbildung, Fort-und Weiterbildung. Hinweise und Termine zu Meisterkursen. Neue Jobs, Arbeitsangebote und Stellenausschreibungen.

Das Kommunikations-Netzwerk des Handwerks in den handwerkernachrichten.
Handwerker und Ausführende gewerblicher Berufe können hier miteinander Austausch zu beruflichen Themen nehmen. Vorraussetung ist, das Sie auf dieser Webseite registriert sind ( kostenlos) und sich zum Austauch einloggen. Dann können Sie in diese Rubrik Ihre Beiträge posten.

Handwerk worldwide - news for Craftsmen, small business and more. - Here you can read about themes, that will interest "handwerker" and craftsmen all over the world. Work, mashines, materials, cost, seminars, new methods and procedures and many other points of interest. Read also the german version of handwerkernachrichten.com

Meisterfunk - Nachrichten zum Hören. Statements, Ansprachen und Interviews.

Hier finden Sie Hinweise und Angaben zu Tagungscentren, Schulungscentren oder Unterkunftsnachweise von Handwerkskammern, Architekten- und Ingenieurskammern, Berufsverbänden, Kirchen oder öffentlichen Anbietern.

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen " Lehre, Ausbildung, Studium " - Informationen für Schüler, Studenten und Lehrer. Aussender sind u.a. Handwerkskammern, IHK's und Handelskammern sowie Messen und Bildungsmessenveranstalter.

Marken, Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im der Rubrik Gewerke-News finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe.

Linktipps - Anbieter, die wir empfehlen:

 

Nachrichten für das Bauhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Bauhandwerk( auch Glas + Metall ).

 

Nachrichten für das Elektrohandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Elektrohandwerk.

Nachrichten für das Friseurhandwerk. Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Friseurhandwerk, Kosmetik und Nagelstudios.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Fleischerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Galabauhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Holzhandwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das KFZ - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das SHK - Handwerk.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das Malerhandwerk.

Hier finden Sie Produkte & Leistungen für das Gesundheitshandwerk - oder handwerksähnliche Tätigkeiten rund um die Themen Gesundheit, Kosmetik, Schönheit, Fitness.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Augenoptiker und Hörakustiker.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für Fotografen.

Hier finden Sie Anbieter,Produkte & Leistungen für das Gastgewerbe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe.

Hier finden Sie Anbieter, Produkte & Leistungen für das gesamte Handwerk.

 

Informationen und Produkt-News aus der Nanotechnologie.

Ein Klassifizierungssystem für optimale Produktsuche.

Hier finden Sie Anbieter und ihre Kataloge - ansehen und bestellen über das Internet.

Markenclub für Produkte & Innovation -  Marken und Bemerkenswertes - Unternehmen und Tester berichten. Was brauchen Sie für Ihren Beruf? Im Markenclub finden Sie Informationen zu Leistungen und Angeboten von Herstellern und Dienstleistern zielgenau für jedes Gewerbe. Dazu Testberichte von unabhängigen Produkttestern aus Handwerk und Gewerbe. Wer ins Forum schreiben will, bitte zuvor registrieren und dann mit den neuen Zugangsdaten einloggen. Bitte nur sachliche Berichte zu Produkten und Leistungen veröffentlichen. Danke.

 

Zeigen Sie Ihr Profil - kostenlos in den handwerkernachrichten und im gesamten web!

Hallo liebe Mitglieder der handwerkernachrichten, hier erhalten Sie eine Übersicht über die Top-Themen der Woche aus Handwerk, Handel und Politik. Dazu wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag und für die Freizeit.

Wenn Sie als Mitglied angemeldet sind, gelangen Sie direkt zu den Beiträgen. >>>>ANMELDEN

Möchten Sie gern auf die Rubrik zugreifen, sind aber noch nicht registriert, so können Sie das hier dauerhaft kostenfrei machen >>>> REGISTRIEREN

 

Info - wie erhalte ich den Newsletter :

Newsletter für Unternehmer aus Handwerk und Gewerbe - immer aktuell informiert.

 

 

Beste Grüsse

Ihre handwerkernachrichten-Redaktion

PS. Sind Ihre Daten noch aktuell? Haben Sie eine neue Mailadresse , Telefonnummer oder Webseite -  dann ändern Sie diese bitte jetzt oder bei Ihrem nächsten Login.  - Danke.

 
 
 
 
 
 
feed-image RSS